Herzlich willkommen auf UrbaneOasen.de!

Mach mit beim grĂ¶ĂŸten Urban Gardening Netzwerk in Nordrhein-Westfalen!
Informieren, prĂ€sentieren, austauschen, gegenseitig unterstĂŒtzen!

Im Netzwerk UrbaneOasen werden von allen Nutzern Informationen zu Urban Gardening in NRW auf einer Plattform gesammelt und Projekte prĂ€sentiert. GĂ€rtner, Projekte, Vereine, Institutionen, BĂŒrger, Interessierte, FlĂ€cheneigenĂŒmer, StĂ€dte und Gemeinde und administrative Organen können sich austauschen und gemeinsam grĂŒne und produktive StĂ€dte entwickeln. Erfahre hier mehr ĂŒber UrbaneOasen.de.

Werde Teil und lass das Netzwerk wachsen!

Mitmachen!

Das Netzwerk UrbaneOasen lebt von Euch, den Nutzern. Bereits fast 50 Mitmacher und 90 Projekte sind auf UrbaneOasen. Also macht mit, sammelt und teilt Eure Erfahrungen und Wissen mit anderen Interessierten. Hier registrieren.

Beitragen!

Erstellt neue Inhalte und lasst das Netzwerk wachsen!

+ Artikel + Projekt+ Veranstaltung + FlÀchenangebot + FlÀchengesuch + Akteur + Forumthema

Verbessern!

Wie gefÀllt Dir UrbaneOasen.de? Was findest Du richtig gut? Welche Funktionen fehlen Dir noch? Was kann man besser machen? Mit Deiner Hilfe können wir UrbaneOasen weiterentwickeln.

Verbesserung vorschlagen

UnterstĂŒtzen!

Wir bieten UrbaneOasen.de kostenlos an. Dennoch fallen zahllose Stunden an Arbeit fĂŒr (Weiter-)Entwicklung, Pflege und Administration auf. Daher benötigen wir Deine UnterstĂŒtzung!

Spenden via betterplace.org Fördermitglied werden

NĂ€chste Veranstaltungen

Mehr Boden fĂŒr Projekte
📅 Do, 30.03.2017 - Fr, 31.03.2017, ⏰ ganztags
📍 Rohrmeisterei Schwerte, Schwerte

Kongress „GrĂŒn in der Stadt“ in Essen
📅 Mo, 08.05.2017 - Di, 09.05.2017, ⏰ ganztags
📍 Colloseum Theater, Essen

Webinar: Haltbarmachung von Lebensmitteln
📅 Do, 18.05.2017, ⏰ ganztags

Weitere Termine

Neueste ForenbeitrÀge

  • Alexandra Breitenstein zu "Antwort auf: Was wird gepflanzt?" am 01/03/2017:
    Hallo Johanna, es stimmt, einige Pflanzen kann man direkt in Beete/bzw. Freiland pflanzen, die meisten zieht ...
  • Carlos zu "Antwort auf: Hochbeete" am 17/01/2017:
    Weitere Anleitungen: http://www.hochbeetfreunde.de/hochbeet-bauanleitung/ https://fliederherz.wordpress.com/2015/04/13/hochbeet-aus-europaletten-ein-reblog-von-alliumart/
  • Johanna zu "Was wird gepflanzt?" am 10/01/2017:
    Hallo zusammen, beim letzten Treffen haben wir ja besprochen, dass jeder der möchte, zuhause vorzieht und ...
  • Carlos zu "Pilzzucht" am 27/10/2016:
    Pilzmyzel ist der neueste Trend fĂŒr Designer und Bioingenieure. Es hat das Potenzial, konventionelle Kunststoffe ...
  • Stephan zu "Antwort auf: Standortsuche" am 07/10/2016:
    Guten Morgen. In der Sudermannstrasse sind noch ein, zwei schicke unbebaute Stellen zwischen den HĂ€usern. Und ...

Neueste Kommentare

📰 Neueste BeitrĂ€ge

â„č Über UrbaneOasen

Das Ziel des Netzwerks UrbaneOasen ist es, alle relevanten Informationen zu Urban Gardening in NRW auf einer Plattform zu prĂ€sentieren und den Austausch zwischen GĂ€rtnern, Projekten, Vereinen, Institutionen, BĂŒrgern, Interessierten, FlĂ€cheneigenĂŒmern, StĂ€dten und Gemeinden und administrativen Organen zu ermöglichen. Mach kostenlos mit!

↩ Mehr ĂŒber UrbaneOasen.de erfahren

↩ UrbaneOasen auf facebook

📊 Statistiken
(seit 18.1.2017)

  • 1
  • 17
  • 174
  • 119.030
  • 11.040
  • 57