(Foto: F. Artmann)

Am Freitag, den 13.09.2013 hieß es Wasser marsch und der Wasseranschluss, von der DoGeWo21mbH gespendet, wurde offiziell übergeben. Frau Birgit Jörder überzeugte sich persönlich über die Entwicklung des Bürgergartens „Kleine Heroldwiese“. Sie war erfreut über die positive Entwicklung des Gartens und die Aufwertung des gesamten Grundstückes und Umfeldes.

Zwei Baumstämme wurden an dem workshop mit Kettensäge verarbeitet und es entstanden zwei Bänke mit unterschiedlichen Sitzhöhen für Jung und Alt. Auch die Kinder der Garten AG der Grundschule Kleine Kielstraße haben ihren Pflanzkasten übernommen und kräftig beim Bau der beiden Komposter mitgeholfen. Nun kann dort der Gartenmüll gesammelt und die Erde weiterverwendet werden.
In lustiger Runde wurden dann noch weitere Wünsche der Bürger auf dem Flipchart gesammelt, die je nach Machbarkeit auch umgesetzt werden sollen.

Der nächste Workshop findet statt am Samstag, den 12.10.13, voraussichtlich von 10.00 – 15.00 Uhr. Alle die Lust haben, sind herzlich eingeladen, uns bei diesem Projekt zu unterstützen.

CRW_5692CRW_5683

(Fotos und Text: Markus Jensch)