Am Samstag, den 11. Oktober, laden der Gemeinschaftsgarten SchallAcker und das Projektteam von QuerBeet Hörde zum Gartenfest mit vielen Mitmachaktionen ein. Von 11:00 bis 17:00 Uhr können Alt und Jung den Garten besuchen, der früher ein Freibad war und mittlerweile von Gemüse besiedelt wird. Die Gärtner bieten Führungen durch den Garten und informieren über das Urban-Gardening-Projekt, was sie bisher erreicht haben und was noch geplant ist. Weil es ein Mitmachgarten ist, können dabei Visionen ausgetauscht und neue Ideen gemeinsam in lockerer Atmosphäre gedacht werden. Vielleicht finden sich ja neue Mitmacher?

Der bunte Tag bietet den Besuchern zudem tolle Mitmachaktionen: Mit Eva können individuelle Betonpflastersteine gebaut und mit eigenen Widmungen und Objekten verziert werden. Carsten bietet eine Seed-Bomb-Werkstatt an, um trostlose Ecken der Stadt bunter zu machen.

Zur Veranstaltung