Es gibt sehr viele Onlinetools, die versprechen, die Kommunikation nach innen und außen, Projektabläufe, Dokumentationen und Planungen zu erleichtern, Partizipation zu ermöglichen und Transparenz herzustellen.In dem Webinar gaben wir einen generellen Überblick: Welche Tools eignen sich für welchen Einsatz? Wie funktionieren sie? Was sind die Möglichkeiten und Grenzen? – das Webinar richtete sich an InteressentInnen, die als normale Internetsurfer unterwegs sind aber (bisher noch) keine kollaborativen Online-Werkzeuge benutzen.(Anm.: Leider laufen im Videomitschnitt die Teile der Bildschirmübertragung zu schnell ab.)Referent: Daniel Überall, Kommunikationswirt, Vorstand des Kartoffelkombinats und bei der anstiftung zuständig für Öffentlichkeitsarbeit> zum Download der Folien weiterlesen

Quelle: anstiftung