Leider wurde UrbaneOasen.de wie auch andere Seiten von die Urbanisten Opfer eines Hackerangriffs. Es war recht mühsam, das Grundprobleme zu finden und den entstandenen Schaden zu beheben, aber das gröbste ist geschafft. Wir machen Fortschritte und werden weiterhin daran arbeiten. Einige Inhalte müssen aber mühsam wieder aufgebaut werden, z.B. die Projekteseiten. Das ärgert uns ebenfalls gewaltig, wir müssen uns leider in Geduld üben. Falls ihr etwas entdeckt, was nicht funktioniert, dann gebt uns doch Bescheid. Vielen Dank für eure Geduld.