Ein neues Gartenjahr beginnt…
Der erste Vorkultur-Workshop am 21.1. war ein schöner Erfolg: mit Chili und Paprika werden wir dieses Jahr gut versorgt sein! Hier findet ihr die detaillierten Vorkulturanleitungen zum Download.
Unsere nächsten Termine:
Am 5.2. (Sonntag) laden wir wieder zur GartenKüche ein! Ab 15 Uhr geht es los mit dem gemeinsamen Schnippel und Kochen. Gerne mitbringen: Schneidemesser und -brettchen, eigenes Essgefäß und Löffel, außerdem Gemüse, das bei dir nur noch herumliegt. Bringt auch gerne größere Schraubgläser mit, der Erfahrung nach bleibt am Ende noch Suppe übrig, die ihr gerne mitnehmen könnt!
Am 18.2. (Samstag) findet ab 14 Uhr der zweite Vorkultur-Workshop statt, dieses Mal geht es um Tomaten, Physalis und Verwandte. Ort: Raum C über der Studiobühne, Universitätsstraße 16a, 50937 Köln.
Weitere interessante Termine der nächsten Wochen:
1.2. (Mittwoch), 17:30-19 Uhr: Foodassembly-Probiertag. Colabor, Vogelsanger Str. 187, Köln-Ehrenfeld
Die Foodassembly bringt Hofläden in die Stadt! Am 1. Februar könnt ihr eine Auswahl Bio-Produkte von landwirtschaftlichen Kleinbetrieben aus dem Kölner Raum probieren. Wenn ihr Geschmack darn findet, erfahrt ihr, wie ihr sie über die Foodassembly frisch vom Hof erwerben könnt, ohne dafür aufs Land fahren zu müssen. Empfohlen besonders für alle, für die die AStA-Gemüsekiste zu klein, zu groß, oder zu umständlich abzuholen ist.
11.2. (Samstag), 11-14 Uhr: Bonner Saatgutbörse. Haus der Vielfalt Migrapolis, Brüdergasse 16-18, Bonn (Nähe Bertha-von-Suttner-Platz)
Beim diesjährigen Bonner Saatguttausch steht neben der Nutzpflanzen- auch die kulturelle Diversität im Vordergrund. Zum Übersetzen werden noch Helfer*innen gesucht – besonders Französisch, Polnisch und Paschto könnten noch benötigt werden. Wenn ihr mithelfen wollt, meldet euch per Mail (Adresse siehe Link).
11.2. und 12.2. (Samstag/Sonntag), jeweils 11-18 Uhr: CampusGarten goes Pflanzstelle. Brache Neuerburgstr., Köln-Kalk
Die Pflanzstelle hat Anpackwochenende, und wir packen mit! Auf dem Programm stehen ein Unterstand mit Werkzeugschuppen und eventuell ein Frühbeet Marke Eigenbau, dazu am Samstag ein Vorkulturworkshop vom VHS-Biogarten, und nach getaner Arbeit Chillout am Lagerfeuer. Der CampusGarten-Gartentag am 12.2. ist somit zur Pflanzstelle verlegt.
4.3. (Samstag), 12-17 Uhr: Kölner Saatgutfestival. VHS-Studienhaus am Neumarkt, Cäcilienstr. 35, Köln
Eine Veranstaltung in Kooperation mit VHS Biogarten am Thurner Hof, Pflanzstelle Kalk, NeuLand, CampusGarten, Gartenwerkstadt Ehrenfeld, und dem Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt. Saatguttausch und -verkauf, Vorträge, Seminare, Kinderprogramm und Podiumsdiskussion „Saatgut global – zukunftsfähige Landwirtschaft“.
voraussichtlich Anfang/Mitte März: GartenKüche. Zeit und Ort siehe 5.2. oben.
11.3. (Samstag), 11-17 Uhr: Düsseldorfer Saatgutfestival. Geschwister-Scholl-Gymnasium, Redinghovenstr. 41, Düsseldorf-Volksgarten
Markt der Vielfalt mit über 30 Ständen, Saatguttausch, Vorträge und Schnippeldisco.
voraussichtlich 25.3. (Samstag): Vorkulturworkshop 3 – Kürbisgewächse und Kräuter. Zeit und Ort siehe 18.2. oben.