Der Haumanngarten erlebt in seiner dritten Saison den bisher erfreulichsten Wuchs und Ertrag. Spinat und Salat, Erbsen, dicke Bohnen sind bereits geerntet, ebenso Erd-, Johannis- und Himbeeren; nun sind Busch- und Stangenbohnen, Möhren, Zwiebeln, Knoblauch an der Reihe. Kartoffeln und Tomaten werden folgen. Unser Naturdünger (z. B. Schafwolle und Pferdemist) vom vergangenen Herbst und die neue Erde im Frühjahr haben hierzu sicher beigetragen. Das Bienenvolk – erst im Frühjahr eingezogen – hat sich prima entwickelt und bereits jetzt einige Gläser Honig produziert. Einige Impressionen:

Eindrücke aus dem Haumanngarten Ende Juli 2017

Säen, Ernten, Essen

Am 9. Juli beteiligte sich der Haumanngarten an der Aktion Säen, Ernten, Essen; unser zweiter Einsatz für das Grüne-Hauptstadt-Jahr. Unter anderem gab es Live-Musik zum Mitsingen, Spannendes aus dem Leben der Bienen und e-tegami-Postkarten zum selber Malen unter fachkundiger Anleitung.

Programmhighlights am 09.07.

This website stores some user agent data. These data are used to provide a more personalized experience and to track your whereabouts around our website in compliance with the European General Data Protection Regulation. If you decide to opt-out of any future tracking, a cookie will be set up in your browser to remember this choice for one year. I Agree, Deny
608
Zur Werkzeugleiste springen