Foto & Gartenwettbewerb Paradiesflecken

Mit dem Fotowettbewerb und den begleitenden Spaziergängen soll insbesondere die Diskussion des Urban Gardening Manifestes und des Rechtes auf Stadt befördert werden, um eine Transformation hin zu einer ‚gartengerechten‘ Stadt zu befördern. So wie in der...

Aktionswochen 2019

Die Planungen starten nach unserem BarCamp! Wer sich beteiligen möchte ist herzlich eingeladen. Das Thema vom 4. bis 19. Mai wird „Unkräuter, Wildkräuter und Wildwuchs“ sein .

Was ist eigentlich ein BarCamp?

Unser Gartenjahr 2019 sartet mit dem BarCamp zum Bürgerbudget am Samstag, den 26.1.2019 Erklärung Open Space/Barcamp Wie funktioniert eigentlich eine Sessionplanung auf einem Barcamp? Hier kann man sich das anschauen:

31.8.2018 – Tag der Biene im Wandelgarten

Hans-Ulrich Müller, Hobbyimker seit nahezu 15 Jahren und Bienensachverständiger, kommt an diesem Tag zu uns, um hier alles Wissenswerte über die Honigbiene zu zeigen und zu erklären. Zur Zeit hat er 20 Völker und beschäftigt sich mit der Königinnenzucht. Bei der...

Bürgerantrag pestizidfreien Kommune

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde der Erde,   in der  Anlage senden wir Ihnen / Euch einen Bürgerantrag der BUND-Kreisgruppe Wuppertal mit der Bitte, gegenüber dem Oberbürgermeister der Stadt Wuppertal und Ihnen bzw. Euch bekannten politisch...

Neues aus den Uellendahler Stadtgärten

Urban Gardening – Der Trend kommt auch bei den Jüngsten gut an. Njuuz, 23.04.2018 „Nachwuchsförderung ist im Mietertreff Oase an der Gustav-Heinemann-Straße angesagt – und das gleich im mehrfachen Sinne. Genauer: Bereits vor zwei Jahren hatte die GWG sechs Hochbeete...

Gut für Wuppertal – Gut für die Gärten

Liebe Freunde der grünen und bunten Esssbaren Stadt, liebe Freunde der grünen Stadtnatur und der lebendigen Quartiere, die Stadtwerke haben wieder neue wsw-Taler vergeben, die Ihre Kunden gemeinnütztigen Projekten in Wuppertal zukommen lassen können. Eine schöne...