🌿 Imkerei

Hier findest du alle Inhalte des Netzwerks, die mit dem Thema Imkerei verknüpft sind.

Es ist Honigzeit

9. Juli 2013 · zu Netzwerk

Dieses Honigjahr wird von den Imkern einhellig als "Katastrophe" bezeichnet. Es war sehr lange kalt, so dass sich die Natur mit der Blüte sehr lange zurück gehalten hat. Als endlich wärmere Tage kamen, blühte fast alles auf einmal. Die Bienen wiederum hatten sich ebenfalls mit dem Brutgeschäft aufgrund der kalten ...

Bald fliegen sie wieder

22. April 2013 · zu Netzwerk

Der Winter hat unser Wetter noch fest im Griff, aber dennoch geht sie bald los, die aktive Bienensaison. Vor ein paar Tagen war es frühlingshaft, und die Bienen vollzogen ihren Reinigungsflug. Bei diesem kalten Wetter sind sie jedoch zurückgekehrt in die wärmende Wintertraube. Wer mit der Imkerei in diesem Jahr ...

Dahler Oase

Mitten in Mönchengladbach ist aus einer aufgegebenen Gärtnerei über die Jahre eine reiche Streuobstwiese mit Äpfeln, Birnen und Kirschen sowie einem kleinen Buchenwald geworden. Mitte 2017 übernahm Transition Town Mönchengladbach das Grundstück als Dahler Oase, die nun nach und nach zu einem naturnahen Garten nach den Ideen der Permakultur wird. ...

Scharfe Gärten Solingen

Die Scharfen Gärten nehmen mit ihren Namen direkt Bezug auf die sog. "Klingenstadt" Solingen, mit ihren allseits geschätzten scharfen Schneidwerkzeugen. Entstanden ist das Urban Gardening Projekt in 2012 auf Initiative des Familienbündnisses. Eine kleine Gruppe konnte auf einer von der Stadt zur Verfügung gestellten Fläche im Südpark bereits in 2013 ...

Heimatgarten Rheinhausen

In Duisburg-Rheinhausen, an der Franz-Schubert-Straße, besitzen wir ein ca. 27 ha großes Grundstück mit sechs Mehrfamilienhäusern. Im dortigen, sehr weitläufigen Gartenbereich haben wir im August 2014 ein „Urban-Gardening-Projekt“ gestartet. Die GEBAG stellt den Bürgern die Fläche als Gemeinschaftsgarten „Heimatgarten RHEINHAUSEN“ kostenfrei zur Verfügung (Größe ca. 6.000 qm!). Wir geben damit allen ...

Ostersbaumer Honiggarten

Dieser Garten ist ein ehemaliges Trümmergrundstück von 200 m² Fläche, ist eingezäunt und hat eine verschließbare Tür. Es gibt über den ganzen Tag Sonnenschein und einen weiten Blick. So ist ein Bienengarten daraus geworden. 2-3 Völker verleben hier den Sommer und zeigen sich den Schulkindern im Offenen Ganztag, Passanten und ...

Bonnekamphöhe, Essen

Mehr als nur Kohl und Möhren... Eine Lichtung mitten in der Stadt, umgeben von altem Baumbestand und in Sichtweite des Förderturms Zollverein III/VII/X: Seit 2011 arbeiten wir auf der Bonnekamphöhe in Essen Katernberg auf knapp drei Hektar stiftungseigenem Land am Modellprojekt für kleinräumige urbane Landwirtschaft. Das Gelände ist in drei ...

Kölner NeuLand

Bürger gestalten ihre Stadt: Zwischen den Kölner Stadtteilen Südstadt und Bayenthal bauen sie auf einer ehemaligen Industriebrache einen mobilen Gemeinschaftsgarten auf. Komm vorbei, mach mit! Ein Garten in der Stadt Tomaten ziehen, Feldsalat säen, Erdbeeren zupfen und Grünkohl ernten. Den Unterschied zwischen Bio- und konventionellem Gemüse kosten. Herausfinden, wie Bienenvölker ...

Gemeinschaftsgarten Bochum

Der Alsengarten Im Hinterhof der Alsenstraße 19a, in Bochum, befindet seit dem 03.07.2014 unser Gemeinschaftsgarten, der Alsengarten. Hier treffen wir uns Sonntags ab 12.00 Uhr zum gemeinsamen Gärtnern. Aber auch an jedem anderen Tag ist oft jemand zum Gießen oder Gärtnern im Garten, meistens am Abend. Gerne könnt ihr vorbeikommen, ...

Urban Oase Unionviertel 2012

Die UrbanOase war das Urban Gardening Pilotprojekt des Vereins die Urbanisten. Sie wurde von Mai bis Oktober 2012 durchgeführt und gilt als Erfahrungsgrundlage des Vereins für den Aufbau neuer oder die Unterstützung bestehender Gärten. Urban Gardening Mitten in der Stadt, zwischen Häuserfassaden und Straßen, wo es hektisch und laut zugeht, ...

🍅 Am 15.8. ist Schluss

Vor 7 Jahren haben wir UrbaneOasen.de online gestellt und stetig weiterentwickelt. Nun haben wir uns dazu entschlossen, die Plattform zum 15.8.2020 herunterzufahren. Warum erfahrt ihr hier. Dafür geht es jetzt auf der neuen Plattform  www.urbane-gaerten.de weiter.

Vielen Dank an dieser Stelle für Euer Mitwirken und alles Gute euch weiterhin!

Die Urbanisten e.V.

💚 LIKEN & TEILEN