Düsselgrün

✅ Laufend
Seit unseren Umzug am 07.11.2015 findest Du den Garten auf einem Teil des WBZ-Bürgerparks an der Stahlwerkstraße, direkt hinter dem HBF. | ??






info [at] duesselgruen.de
Zur Homepage

düsselgrün ist ein Offener Gemeinschaftsgarten. Jede*r kann mitmachen. Während der Gartensaison finden zweimal in der Woche Offene Gartentreffs und einmal im Monat ein Offenes Organisationstreffen statt. Wir sind Laien und lernen im Prozess mit- und voneinander. Wir verstehen unseren Garten als Nachbarschaftstreffpunkt und er kann für verschiedene Veranstaltungen wie z.B. Vorträge, Feste, Ausstellungen und Lesebühnen genutzt werden.

Unsere Grundsätze: Wir arbeiten überparteilich, unabhängig und nicht kommerziell. Wir verwenden keine (gekaufte) Torferde. Wir gärtnern möglichst mit samenfestem Saatgut, sowie mit Pflanzen aus samenfestem Saatgut und biologischem Anbau. Alle Flächen werden gemeinschaftlich bewirtschaftet. Es gibt keine privaten Bereiche.

Wir suchen muntere MitgestalterInnen!

Es gibt viel zu tun:
  • säen, jäten und pflanzen
  • gießen und pflegen
  • neue Beete bauen
  • zusammen ernten und verköstigen
  • Ideen für Aktionen und Projekte sammeln und verwirklichen
  • Gartenfeste feiern…

Um wachsen zu können, brauchen wir Deine Unterstützung. Wir freuen uns über Besuch und Hilfe im Garten. Unsere Offenen Gartentreffen findest Du im Kalender. Einmal im Monat kommen wir auch zu einem Offenen Planungstreffen zusammen. Das findet im Niemandsland e.V., in der Heerstr. 19, in 40227 Düsseldorf-Oberbilk statt. Wann das nächste ist, erfährst Du hier in unserem Kalender. Wenn Du dazu kommen willst, melde Dich bitte vorher kurz per E-Mail unter info@duesselgruen.de oder hinterlasse uns eine Nachricht auf unserer Facebook-Seite.


NEUIGKEITEN


Kompostieren bei düsselgrün

Bei düsselgrün haben wir zwei Komposthaufen. Der eine Komposthaufen ruht jetzt über den Winter, in den anderen könnt ihr aber weiterhin gerne eure Pflanzenabfälle bringen, auch wenn niemand im Garten ist. 🍎🍅🥬 Die Komposthaufen findet ihr in der Mitte rechts am

Vortrag zu Urban Gardening in Düsseldorf

In Gemeinschaftsgärten wie Düsselgrün werden nicht nur frisches Obst und Gemüse angebaut, sondern auch Zugänge zum „guten Leben“ erprobt. Beim Anbau von Tomaten und Karotten suchen wir einen Naturerfahrungsraum, imkern, beleben die Nachbarschaft und essen zusammen. Am 20.09. um 19:00

Herbstfest von düsselgrün

Liebe Freund*innen des düsselgrün Gartens! Wir laden Euch ein zum diesjährigen Herbstfest im düsselgrün am Sonntag, den 29.9.2019 Wir beginnen um 12 Uhr mit einem kleinen, aber feinen Gartentrödelmarkt, bei dem Seltenes, Skurriles und Nützliches zum kleinen Preis erworben werden

Stadtführung Nachhaltiger Konsum in Düsseldorf

Kenn ihr schon die Stadtführungen von Nachhaltiger Konsum in Düsseldorf? Der Rundgang zum Thema „Essbares Oberbilk“ startet bei uns am 15.09. um 15:00 im Garten, kommt vorbei! 🌱🍅

Bei düsselgrün wird geerntet

Endlich hat es mal wieder geregnet, die Pflanzen freuen sich! Gartenarbeit war deshalb heute nicht angesagt, aber wir haben zumindest ein bisschen geerntet. Allerdings waren wir uns nicht ganz einig, ob das eine runde Zucchini oder ein grüner Kürbis ist 😉

Sommerfest im Niemandsland

Das Niemandsland e.V. feiert Sommerfest. Es gibt tolle Aktionen und die Möglichkeit, diesen spannenden Nachbarschaftsverein kennenzulernen!

Für eine nachhaltige Zukunft

Düsselgrün steht für ökologisches Gärtnern, bei dem die Umwelt nicht durch Pestizide belastet wird und ein urbaner Raum geschaffen wird, in dem viele Tier- und Pflanzenarten einen Platz haben. Wir möchten damit einen kleinen Beitrag zum Schutz der Umwelt und

Yoga bei düsselgrün

Das herrliche Wetter lädt ein, sich draußen zu bewegen! Ab jetzt unterrichtet Benita einmal wöchentlich bei schönem Wetter Yoga am Düsselgrün Gemeinschaftsgarten 🍅🎋🌱🌼 75 min Vinyasa Yoga, Meditation, Pranayama und Achtsamkeitstraining – Open Level – auf Spendenbasis Wir starten am

Summer Slam und Nachbarschaftsfest im Niemandsland

Da wir mit dem Niemandsland e.V. (https://niemandsland.org/) intensiv zusammenarbeiten und zum Beispiel unsere Orgatreffen oder auch die Holzwerkstätten in den Räumen des Niemandslands ausrichten, möchten wir gerne auf zwei anstehende Veranstaltungen des Niemandsland aufmerksam machen. Am 29.06. wird es einen

Juni Impressionen vom Garten

Vor zwei Wochen war Carsten Heisterkamp (https://www.instagram.com/cheisterkamp/)  zu Besuch bei uns und hat das erste sommerliche Gartentreffen des Jahres mit anschließendem Grillen festgehalten. Vielen Dank für die schönen Fotos! (Auch wenn es hier nicht so aussieht: Wir haben auch viel Gartenarbeit

Im Garten gibt es viel zu tun :)

Im Garten wird viel gewerkelt, eingepflanzt, gesäet und geerntet. Unter anderem haben wir Kohlrabi, Spinat, Kapuzinerkresse, Kartoffeln und Zucchini eingepflanzt. Außerdem konnte wir schon Salat und Rhabarber ernten und der wilde Wein wächst so schnell, dass wir die Rankhilfe erhöht

Wir vergeben Beete zur privaten Nutzung

🥕Wir wollen diese Saison etwas Neues ausprobieren! 🥕 Wer Lust hat, neben der gemeinschaftlichen auch eine eigene Ernte einzufahren, kann das ab jetzt auch bei uns im Düsselgrün Gemeinschaftsgarten tun: Wir vergeben viermal zwei Beete zur eigenen Nutzung und privaten

Bienenweiden statt Maisfelder

„Wie sieht die Welt aus, die du deinen Kindern hinterlassen möchtest? Und was hast du bisher dafür unternommen? Unser ökologischer Fußabdruck ist erschreckend: Alleine in Deutschland nutzen wir mehr als doppelt so viel Fläche wie eigentlich zur Verfügung steht, z.B.

düsselgrün auf dem Saatgutfestival

Es war wieder sehr schön beim Saatgutfestival, auf dem wir auch unseren Stand hatten und Saatgut für die Saisoneröffnung am 17.03. gekauft haben. Außerdem haben wir angefangen an unserem düsselgrün Rad zu basteln, was zur Saisoneröffnung bepflanzt werden soll. Also

Weidenschnitt in der Urdenbacher Kämpe

Besser hätte das Wetter für unsere Weidenschnitt-Aktion heute morgen nicht sein können!Bei strahlendem Sonnenschein waren wir in der Urdenbacher Kämpe mit den Astscheren unterwegs.Jetzt liegen die Weidenbündel im Garten und warten darauf kunstvoll geflochten zu werden – wir sagen Euch

Macht mit bei düsselgrün

Einmal im Monat treffen wir uns abends und planen und diskutieren was so geplant und diskutiert werden muss im düsselgrün-Universum: Beetbepflanzungen, Voranzucht, Termine, Zuständigkeiten, Gießpläne, Finanzen, Kooperationen, Beschilderungen… Und je mehr Leute da mitmischen, desto mehr Spaß macht es!Im düsselgrün-Garten

Ihr seid eingeladen – Abschluss der Gartensaison am 28.Oktober

Am 28. Oktober ab 14 Uhr möchten wir im offenen Gemeinschaftsgarten düsselgrün die diesjährige Saison gebührend abschliessen. Wie immer wird es besonders nett, wenn jede*r etwas Kaffee, Tee, Kekse oder Kuchen und Familie und Freunde im Gepäck hat.   Ganz

Garden Cleanup

Wir springen auf den „Cleanup“-Zug auf: nach dem „Rhine Cleanup“ ist vor dem „Garden Cleanup“! Wir möchten den offenen Gartentreff am 16. September nutzen, um den Garten zu entmüllen und aufzuräumen. Nach dem langen heißen Sommer und vielen Besucher*innen braucht

Der Workshop „Offen für alle(s)?“ war ein voller Erfolg

Was hatten wir für ein wunderbares Workshop-Wochenende! Der Samstag war ein rundum gelungener Workshop-Tag mit regem Austausch in den Arbeitsgruppen, Sommer-Yoga, einem entspannten Ausklang des Tages bei gegrillten Leckereien und einer Regendusche um Mitternacht. Sonntag dann war Bewegung angesagt mit

Medienprojekt Vitamine + Soundmaschinen

düsselgrün, Der Medienwolf und MedienMonster e.V. präsentieren: VITAMINE + SOUNDMASCHINEN Ein elektronisches Musikprojekt für Kinder WAS? Im düsselgrün-Garten gibt es Blumen, Bienen, Früchte und elektronische Musikinstrumente zu entdecken. Wenn ihr erfahren wollt, welche Musikinstrumente in unserem Garten wachsen und wie

Sommerfest von düsselgrün

Wir düsselgrün-Gärtner*innen möchten mit Euch am 30. Juni den Sommer feiern! Lasst und gemeinsam ab 15 Uhr das Wachstum des Gartens und die Früchte unserer Gartenarbeit zu bewundern. Ihr seid eingeladen zu lauschigen Gesprächen zwischen Bohnen und Nachtkerzen, einem kühlen Getränk am

Radtour zu Düsseldorfer Gartenprojekten & Initiativen

Sonntag, 10. Juni 2018 / 11-14 Uhr Gemeinsam wollen wir uns mit unseren Rädern auf den Weg machen und verschiedene Gartenprojekte und Initiativen in Düsseldorf besuchen. Die Radtour beginnt um 11 Uhr mit einer kurzen Begrüßung und Projektvorstellung im Düsselgrün

Saisoneröffnung 2018

Am 18. März um 14 Uhr eröffnen wir unsere Gartensaison!! Unsere offenen Gartentreffen finden ab dann wieder regelmäßig immer sonntags ab 14 Uhr statt. Wir laden herzlich ein zum Vorbeikommen, Mitgärtnern und Kennenlernen!

Saatgutfestival 2018

Samstag, 10. März 2018 / 11-17 Uhr Als Markt und Plattform für Vernetzung und Wissensvermittlung setzt sich das Saatgutfestival für Sortenvielfalt ein und vermittelt Wissen rund um Saatguterhaltung, nachhaltigem Gärtnern und seltenen Sorten. In diesem Jahr findet es bereits zum


IN DER NÄHE


KOMMENTARE


0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz! Bitte tragen sie diese 3-stellige Zahl ein. *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

🍅 WILLKOMMEN

UrbaneOasen.de ist das soziale Netzwerk für Gemeinschaftsgärten. Tausche dich aus mit anderen Gärtnern, Projekten, Vereinen, Institutionen, Bürgern, Flächenbesitzern, Städten, Gemeinden und administrativen Organen, entwickle neue Projekte und präsentiere sie. Die Plattform ermöglicht optimal Einblick, Austausch und Vernetzung. Mach jetzt kostenlos mit!

📅 TERMINE

🗪 AUS DEM FORUM

📌 SUCHE IN DEINER UMGEBUNG

💚 LIKEN & TEILEN