Gemeinschaftsgarten am Oberlehberg

✅ Laufend
Oberlehberg/Rheinstraße, 45219 Essen | 🌇
freitags ab 17 Uhr



Marianne Steinmeyer
02054/9394102
fam.steinmeyer@t-online.de
Zur Homepage

Ein Gemeinschaftsgarten mit wachsenden Weidenlauben und alten Obstbäumen - einmalig in Essen (und Umgebung). Der Gemeinschaftsgarten ist noch im Aufbau. Schaut unter Kontakten nach bei wem ihr euch melden könnt, um euch der Gärtner*innen-Gruppe anzuschließen.

+ Artikel schreiben

Weidenschnitt in der Urdenbacher Kämpe

Besser hätte das Wetter für unsere Weidenschnitt-Aktion heute morgen nicht sein können!Bei strahlendem Sonnenschein waren wir in der Urdenbacher Kämpe mit den Astscheren unterwegs.Jetzt liegen die Weidenbündel im Garten und warten darauf kunstvoll geflochten zu werden – wir sagen Euch

              Weitere Infos und unsere Stellungnahme findet ihr hier.

2. März 2019 – Vortrag: „Die neue Muse“ – Hin zum schöpferischen Wir

Der Vortrag von Hildegard Kurt am 2.3.2019 um 18 Uhr in der Elberfelder Citykirche erkundet Zukunftsfähigkeit – Synonym für Nachhaltigkeit – als die zutiefst staunenswerte Fähigkeit, Orientierung nicht allein aus dem zu beziehen, was derzeit vorherrscht, sondern empfänglich für die Werdekräfte der Welt zu sein. Die hierfür nötige offene, resonanzfähige Geisteshaltung findet ein Sinnbild in […]

Macht mit bei düsselgrün

Einmal im Monat treffen wir uns abends und planen und diskutieren was so geplant und diskutiert werden muss im düsselgrün-Universum: Beetbepflanzungen, Voranzucht, Termine, Zuständigkeiten, Gießpläne, Finanzen, Kooperationen, Beschilderungen… Und je mehr Leute da mitmischen, desto mehr Spaß macht es!Im düsselgrün-Garten

Auf dem Weg zum Naturschutzgebiet

Wir sind durch Zufall auf die offiziellen Karten der städtischen Gebäudewirtschaft gestoßen. Und waren überrascht. Unsere Hobby-Kolchose ist da tatsächlich als Grünfläche ausgewiesen. Das sollte unsere Kritiker ins Grübeln bringen. Sogar unsere Wegeführung ist gestrichelt eingetragen. Nicht, dass wir jetzt überschnappen: Aber wie weit ist eigentlich der Weg zum Naturschutzgebiet? Egal. Wir denken jetzt nur […]

Familienprojekt im Finkennest

Das Familienprojekt im interkulturellen Gemeinschaftsgarten Finkennest in Köln Vogelsang Im Sommer 2017 fand erstmals das Familienprojekt im Finkennest statt. Mit Familien aus aller Welt wurde gespielt, gebastelt, gesungen, gewerkelt und gelernt. Einmal wöchentlich haben sich Familien aus dem Veedel getroffen, um gemeinsam die Natur der Stadt zu entdecken. Die Kinder lernten mit Werkzeug umzugehen, um […]

Auswirkungen einer Bodenreform

Seminarreihe “Wirtschaft und Gesellschaft” am Lernort Wuppertal: Grundlagenwissen wird vermittelt und erarbeitet. 23. und 24. Februar 2019 Der Boden spielt seit der Mitte des 19. Jahrhunderts in Wissenschaft und Politik kaum noch eine Rolle. Die Volkswirtschaftslehre spricht zwar von drei Produktionsfaktoren: Boden, Arbeit und Kapital – sieht im Boden aber doch nur ein Kapitalgut, das […]

SaatgutFestival Köln am 23. Februar 2019

Samstag 23. Februar 2019 11.00 – 17.00 h VHS Studienhaus Cäcilienstraße 35 Eintritt 2,00 Euro Veranstalter Gemeinschaftsgärten Köln Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt – VEN Volkshochschule Köln Mit freundlicher Unterstützung vom Umwelt- und Verbraucherschutzamt der Stadt Köln. Mitwirkende Tauschbörse selbstgeerntetes, pestizid- und hybridfreies Saatgut kann getauscht oder gegen eine Spende an das SaatgutFestival erworben werden. […]

Wirsing mit Pasta

 Zutaten 1 Kopf Wirsing 1 – 2 mittlere Zwiebeln 2 Zehen Knoblauch Sahne / Frischkäse oder vegane Alternative Frischer Parmesan, gerieben Bratöl oder Butter Zitronensaft oder ein Schuss Essig nach Wahl Salz, Pfeffer, Chili Pasta nach Wahl (empfohlen werden Rigatoni) Zubereitung Pasta nach Anleitung kochen. Wirsing waschen und wenn nötig die äußere Schicht Blätter entfernen. […]

Foto & Gartenwettbewerb Paradiesflecken

Mit dem Fotowettbewerb und den begleitenden Spaziergängen soll insbesondere die Diskussion des Urban Gardening Manifestes und des Rechtes auf Stadt befördert werden, um eine Transformation hin zu einer ‚gartengerechten‘ Stadt zu befördern. So wie in der ‚autogerechten‘ Stadt alle das Recht auf einen Parkplatz hatten, sollte in der gartengerechten Stadt allen ein fußläufiger Zugang zur […]

Gebackener Rosenkohl

Hier ein weiteres Rezept des Kohlkochabends. Zutaten Rosenkohl Olivenöl Zitronensaft Salz, Pfeffer, Chili Zubereitung Rosenkohl waschen (und unbedingt gut trocknen lassen oder tupfen- sonst wird er matschig und nicht kross!) Röschen von den äußeren, braunen Schichten befreien und halbieren Mit Olivenöl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Chili marinieren Im vorgeheizten Ofen bei 180-200°C ungefähr 15 Minuten […]

Vorkultur-Workshop I am 26.1.: Paprikas, Chilis und mehr…

Vorkultur-Workshop I: Paprika, Chili usw. Nunmehr zum fünften Mal veranstalten wir unsere Vorkulturworkshops zum Start ins Gartenjahr! Wir treffen uns am Samstag, den 26.1., ab 13:30 Uhr im Raum C über der Studiobühne – das ist das Gebäude neben dem AStA-Café an der Universitätsstraße. Dieses Jahr liegt der Schwerpunkt eindeutig bei Peperonis, aber es wird […]

Aktionswochen 2019

Die Planungen starten nach unserem BarCamp! Wer sich beteiligen möchte ist herzlich eingeladen. Das Thema vom 4. bis 19. Mai wird „Unkräuter, Wildkräuter und Wildwuchs“ sein .

Unsere Gäste beim Barcamp am 26.1.2019

Zu unserem Barcamp haben wir Marcia Bielkine aus Osnabrück und Karsten Winnemuth aus Kassel eingeladen. Marcia Bielkine koordinierte das Projekt Urbane Interventionen und ist in der Osnabrücker Kunst- und Kulturszene engagiert (https://urbaneinterventionen.wordpress.com/, http://freiraum-petersburg.de/ ) Karsten Winnemuth berichtet aus der Essbaren Stadt Kassel (http://www.essbare-stadt.de ) Neben Fachleuten und haben wir gezielt Aktive aus den Gemeinschaftsgärten sowie […]

NeuLand hat jetzt feste Öffnungszeiten

Nur eines der Zwischenlager von Flaschensammlern in unserem Garten. Wir haben lange mit uns gerungen. Sehr lange. Dann haben wir lange diskutiert. Sehr lange. Nach mehr als einem Jahr, in dem wir immer wieder das Für und Wider abgewogen haben, hat die Mitglieder-Versammlung des NeuLand e.V. mit großer Mehrheit eine Entscheidung getroffen. Und jetzt ist […]

Ein neues Jahr beginnt

Das alte Jahr ist gefühlt schon lange rum. Es war ein schönes Jahr, das Jahr 2018. Heiß war es. Viele warme Sommerabende, Auberginen und Chillies. Ein neuer Bauwagen samt mobilen Podest hat unseren alten gelben Bauwagen ersetzt. Wunderbare rauschende Feste haben wir mit euch gefeiert. Aber es war auch ein ganz schön trubeliges Jahr: die […]

Planungstreffen 2019

Am letzten Samstag war es wieder so weit. Das alljährliche Planungstreffen unseres Vereins wurde erfolgreich abgeschlossen. Themenschwerpunkte war die Identitätsfindung des Vereins. Wir haben uns methodisch mit unseren Werten, Symbolen, Vorbildern und Ritualen auseinander gesetzt. Dadurch haben wir Klarheit in diese heiß diskutierten Punkte gebraucht. Zudem stand die Jahresplanung für das Jahr 2019 an! Wir […]

Was ist eigentlich ein BarCamp?

Unser Gartenjahr 2019 sartet mit dem BarCamp zum Bürgerbudget am Samstag, den 26.1.2019 Erklärung Open Space/Barcamp Wie funktioniert eigentlich eine Sessionplanung auf einem Barcamp? Hier kann man sich das anschauen:

Buchbesprechung „Genial Lokal“

Ein Buch macht Mut! Valentin Thurn, Gundula Oertel und Christine Pohl gehören alle drei der schreibenden Zunft an, sind Food-AktivistInnen und Mitglieder in Ernährungsräten (Köln und Berlin). Mit ihrer Bestandsaufnahme „Genial lokal – So kommt die Ernährungswende in Bewegung“ fassen sie auf knapp 300 Seiten zusammen, wie uns unsere Ernährungssouveränität und -sicherheit verlustig ging, vor […]

Alles Kohl oder was?

Mitte November haben wir eine neue Eventreihe gestartet mit dem Kochabend “Alles Kohl oder was?”. Hierbei geht es uns darum, gemeinsame Aktivitäten zum Thema nachhaltige Ernährung in der Stadt mit euch zu machen. Als Auftakt wagten wir bei einem gemeinsamen Kochabend erste Annäherungsversuche und befreiten den Kohl von seinem staubigen Image. Denn es stellt sich […]

Roher Rotkohlsalat mit Birne und Walnüssen

Roher Rotkohlsalat mit Birne und Walnüssen Hier ein Rezept von unserem Kohl Kochabend. Die kommenden Monate werden die anderen Rezepte veröffentlicht. Zutaten 1 Rotkohl 3-4 Birnen Eine Handvoll geschälte Walnüsse Olivenöl Apfelessig (oder anderer Essig oder Zitronensaft) 2 TL Zimt Salz Zubereitung Den Rotkohl waschen und wenn nötig die äußere Schicht Blätter entfernen (Diese kann […]

So war der Saisonabschluss – und: Westgarten Workshops im nächsten Jahr

Die Winterzeit ist ja nicht gerade die beste Zeit um im Garten zu werkeln. Nach dem sich der lange goldene Herbst dem Ende neigte haben wir unsere Hochbeete mit gut gelagertem Pferdemist aufgefüllt und in den Winterschlaf geschickt – gerade noch rechtzeitig zum Wintereinbruch. Unsere Beete sind jetzt für die nächste Saison mit Nährstoffen versorgt, […]

F.I.N.K.e.V. sucht erfahre HandwerkerInnen für die Leitung des Baunachmittags

Seit 2016 unterhält der gemeinnützige Kölner Verein F.I.N.K.e.V. einen interkulturellen Gemeinschaftsgarten in Vogelsang. Von Anfang an war der Baunachmittag teil des Konzepts. Auf dem 3000 Quadratmeter großen Grundstück können Bauprojekte vielfältiger Art umgesetzt werden. So wurden bereits viele Hochbeete und Sitzgelegenheiten aus Paletten, ein Abdach, eine Komposttoilette und viele kleinere Projekte umgesetzt. Zur Verfügung stehen […]

Dialog-Konferenz erweiterte die Schnittmenge zwischen freiwirtschaftlichen Vereinen

Am 1. und 2. Dezember 2018 fand am Lernort Wuppertal eine kleine und feine Dialog-Konferenz statt. Die Veranstaltung trug den langen und dafür präzisen Titel „Von der Gruppe zur Sache – Wie können zukünftige Zusammenarbeit und Aktionen gestaltet werden, um für die Verbreitung und Umsetzung einer freiheitlichen Ordnung spürbare Wirksamkeit zu entfalten?“ Veranstaltet wurde sie […]

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz! Bitte tragen sie diese 3-stellige Zahl ein. *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

UrbaneOasen ist das soziale Netzwerk für Gemeinschaftsgärten. Tausche dich aus mit anderen Gärtnern, Projekten, Vereinen, Institutionen, Bürgern, Flächenbesitzern, Städten, Gemeinden und administrativen Organen, entwickle neue Projekte und präsentiere sie. Die Plattform ermöglicht optimal Einblick, Austausch und Vernetzung. Mach jetzt kostenlos mit!

Mehr erfahren facebook

👥 GRUPPEN

👩🏽‍🌾 MITGLIEDER

  • Profilbild von Matthias Blais
    registriert vor 3 Wochen, 6 Tagen
  • Profilbild von Ju
    registriert vor 1 Monat, 3 Wochen
  • Profilbild von Vanessa
    registriert vor 2 Monaten, 1 Woche
  • Profilbild von Tim Schwermer
    registriert vor 3 Monaten, 1 Woche
  • Profilbild von Julius
    registriert vor 4 Monaten

📌 SUCHE IN DEINER UMGEBUNG