Lerngarten Kleine Höhe, Wuppertal

🌇   🌿 ,  

✅ Laufend
Schanzenweg 86, 42111 Wuppertal
Montags, Dienstags und Samstags ab 11Uhr


Jonathan Ries, Daniela Saleth
0163-1461604 (Jonathan), 0176-23492736 (Daniela)
jonathan.ries@lernort-wuppertal.de, daniela.saleth@lernort-wuppertal.de

Zur Homepage

Der Lerngarten Kleine Höhe verwandelt sich in diesem Jahr 2016 und ist gespannt auf seine Gärtner!

Rund um die alte, sich im Wiederaufbau befindliche Wuppertaler Freilichtbühne, die eine mehr als 80-jährige Geschichte hat, entsteht seit etwa 2 Jahren ein neuer Lernort, in dessen Rahmen nun auch einige Flächen für Beete frei geworden sind. Ebenso gibt es vor Ort ein ganz neues Gewächshaus mit Hochbeeten und ausgeklügeltem Bewässerungssystem, welches von Martin und Manuel Bangemann (siehe Bild) gebaut worden ist. Wir träumen von Salat-Ampeln und Kartoffelfässern und weiteren Ideen, die ihr einbringt, denn hier ist Platz zum Experimentieren.

Weiterhin lädt der umliegende Wald rund um die dazugehörige Silvio-Gesell-Tagungsstätte zum Waldgärtnern und zur Permakultur ein. Das Gewächshaus, die Beete und der Wald bilden somit das Kernstück dessen, was sich in Zukunft zu einem Lerngarten entwickeln soll, ganz im Sinne der Urbanen Gärten Wuppertals. Der gemeinschaftliche Ansatz des urbanen Gärtnerns soll hier ebenfalls verfolgt werden und Jung und Alt die Möglichkeit bekommen, gemeinsam zu lernen, wie ein Beitrag zu einer zukünftigen lokalen Selbstversorgung in und um Wuppertal an diesem Ort geleistet werden kann.

Wir können Gartengeräte stellen, die offen zugänglich sind, sowie eine offene Saatgutbox im Gewächshaus, die zum Säen, Tauschen und Verschenken von gesundem Saatgut genutzt werden darf und soll.

1 Kommentar

  1. heide

    dieses jahr wird es eine zweigstelle in düssel geben

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz! Bitte tragen sie diese 3-stellige Zahl ein. *

Wie funktioniert unser Geld? Auftaktseminar 4./5. November 2017

Seminarreihe “Wirtschaft und Gesellschaft” am Lernort Wuppertal: Grundlagenwissen wird vermittelt und erarbeitet. Unser Geld hat verschiedene Funktionen! Es dient uns als Wertmaßstab, als Tauschmittel und zur Wertaufbewahrung. Diese Funktionen stützen sich; teilweise stören sie sich aber auch. Das hat Auswirkungen auf unser Wirtschaften. Um die Zusammenhänge besser verstehen zu können, haben Eckhard Behrens und Fritz […]

Jahresfeier der HUMANEN WIRTSCHAFT 2017

Geld – entweder man hat´s oder man hat´s nicht… oder was? Geld ist DAS Transaktionsmedium für unser Wirtschaften, aber kaum jemand versteht wirklich, was es ist und wie es funktioniert. Tiefere Einblicke gibt es bei der Jahrestagung der Zeitschrift Humane Wirtschaft am Wochenende 22.-24.9.2017. Und außerdem wird es um das lebenswichtige Naturgut Boden gehen, speziell […]

Wie weit ist die „Große Transformation“ in Wuppertal?

  * Fast 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer trafen sich ausnahmsweise dieses Mal nicht an der Tagungsstätte, sondern in einem Raum der Zweigstelle der Färberei im August-Bünger-Haus an der Wichlinghauser Straße in Oberbarmen. Sie kamen auf Einladung des Drachenreiter-Kollegs Wuppertal zu einem Vortragsabend und einer gemeinsamen Reflexion mit Prof. Uwe Schneidewind, Präsident des Wuppertal Instituts, zusammen. […]

Kelly Bryson kommt wieder nach Wuppertal!

Wir erleben “Echte Begegnung in Gemeinschaft”, getragen durch ein Zusammenspiel von Gewaltfreier Kommunikation und Gemeinschaftsbildungsprozessen. Kelly Bryson, Autor des Bestsellers “Sei nicht nett, sei echt!”, zeigt uns auf humorvolle und inspirierende Weise wie wir eine Atmosphäre der Lebendigkeit, Authenzität und Transparenz kreieren, in der Konflikten mit Offenheit, Vertrauen und Ermutigung begegnet werden kann. Wir schaffen […]

Zahlreiche Arbeiten und Projektplanungen beim ersten (neuen) ‘Jour fixe’ des Lernortes vorgestellt

Zahlreiche laufende Arbeiten, Projektpläne und vorgesehene Aktionen wurden bei einem ersten Treffen am 15. März von den jeweiligen Betreiberinnen und Betreibern vorgestellt. An einem sonnigen Vorfrühlingstag kamen auf der Terrasse der Silvio-Gesell-Tagungstätte 16 Engagierte aus dem Lernortnetzwerk zusammen, um sich gegenseitig den aktuellen Stand der Arbeiten und der Pläne für Projekte und Aktionen vorzustellen: Sanierung […]

Momentan keine Veranstaltungen vorhanden

ℹ Über UrbaneOasen

Im sozialen Urban Gardening Netzwerk UrbaneOasen kannst du euer Projekt präsentieren und dich mit anderen Gärtnern, Projekten, Vereinen, Institutionen, Bürgern, Interessierten, Flächeneigenümern, Städten und Gemeinden und administrativen Organen austauschen. Die Plattform sammelt und präsentiert Urban Gardening in NRW und ermöglicht den optimalen Einblick. Mach kostenlos mit!

Alles über UrbaneOasen
facebook

📌 Suche Inhalte in deiner Umgebung

📅 Termine

🆕 Aktivitäten

Die Sonne lacht, schnell frühstücken und ab in den Garten! Wir freuen uns auf Euch!

annesonne hat die Veranstaltung Infoveranstaltung zum Mitmachen hinzugefügt

Hackschnitzellieferung die Erste 😊 für noch mehr Schaukelabspringcomfort!

🛠️⚒️🛠️🔨🔮🎶🌞

Wer Zeit und Bock hat handwerklich aktiv zu sein kommt am Montag ab 12uhr zum Gemeinschaftsgartenprojekt Tante Albert. Wer noch früher kommen möchte – gerne!
Ihr braucht keine besonderen Fähigkeiten oder We […]

🥕 Gruppen

Mitglieder online

Im Moment ist niemand online.
Zur Werkzeugleiste springen