Tante Albert

🌇  

✅ Laufend
Albertstraße 8, Dortmund





https://www.facebook.com/Tante-Albert-216408585433685/

Stadtteilprojekt Tante Albert ist im Aufbau! In der Nordstadt auf der Albertstraße Nr. 8 entsteht zur Zeit unser Stadtteilprojekt "Tante Albert". Seit kurz vor Weihnachten gestalten hier eine Hand voll Menschen das von Grünbau und Vivawest zur Verfügung gestellte Grundstück zu einer urbanen Oase um. Wir möchten dort gemeinsam einen sozialen und kulturellen Freiraum für die Nordstadt entstehen lassen. Auf diesem Grundstück soll es bald ein Regal für gerettete Lebensmittel in Koopertation mit Foodsharing und regelmäßiges Essen gegen Spende geben. Zudem soll ein Umsonstladen, Werkzeugschuppen, urbaner Gemeinschaftsgarten, sowie Platz für Kunst und Kultur entstehen. Darüber hinaus wollen wir eine Möglichkeit für Vorträge, Workshops, Informations- und Wissensaustausch, sowie die Weitergabe von Fähigkeiten bieten. Außerdem könnten kleinere Akkustikkonzerte, Poetryslams und Nachbarschaftspicknicks im Freien entstehen bzw. angeboten werden. Das Grundstück soll ein Freiraum für alle sein, unabhängig von Geschlecht, Herkunft, Aussehen, kulturellem Hintergrund, egal ob jung oder alt. Denn jede_r soll sich bei uns willkommen und angenommen fühlen! Tante Albert ist organisiert vom sozialen Kulturverein Dortmund-Nord. Seit dem Jahreswechsel schaffen wir dort mit der Nachbarschaft einen Raum für: Ökologische Bildung, Urbanes Gärtnern, Foodsharing, Umsonstladen, Workshops, Skillsharing, Veranstaltungen, kulturelles und soziales Zusammentreffen. Zur Zeit sind wir noch im Gespräch mit Viva West über einen möglichen Nutzungsvertrag. Wir sind als offenes Kollektiv durch regelmäßige Treffen organisiert und versuchen dadurch mehr Gemeinschaftsgefühl und Eigeninitiative in der Nordstadt zu bewirken. Falls du Fragen oder Ideen hast schreib uns gerne an!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anpack-Wochenende 22./23. April und Pflänzchen-Börse

Am kommenden Wochenende (22./23.4.2017) wollen wir uns gemeinsam in der Pflanzstelle zum Gärtnern, Werkeln und Bauen zusammenfinden. Dazu seid ihr herzlich eingeladen! Beginn ist jeweils 11 Uhr. Für eine herzhafte Verpflegung wird gesorgt – über Kuchenspenden freuen wir uns aber bestimmt alle… Am Sonntag findet zudem noch unsere kleine, aber feine Pflanzstellen-Pflänzchen-Börse statt. Wenn ihr […]

Pflanzbar – jeden zweiten Freitag ab 21. April

Es wird immer wärmer und immer länger hell – und immer schöner, abends in der Pflanzstelle zu sein. Allen, die Lust haben, der Nacht entgegenzugärtnern, sei der 21. April empfohlen. Dann nämlich starten wir mit der Pflanzbar in der Pflanzstelle. Stellt sie euch vor, wie eine Mischung aus garantierter Öffnungszeit, Klönrunde, Musik und Kneipe nach […]

Schattenstaudenpflanzen im Haumanngarten

Unter den großen Bäumen im Haumanngarten liegt ein Schattenreich. Kaum etwas wächst. Bis jetzt. Am Samstag, 8.4., wollen wir der Einöde mit schattenfreundlichen Stauden ein Ende machen. Wir haben schon fleißig gesammelt und vorsortiert. Der kleine Schattenstaudenworkshop im Haumanngarten startet gegen 14 Uhr.

Viele neue Kleinigkeiten im Lorengarten

Im Lorengarten geht es weiter vorran, während die ersten Blume blühen und Samen treiben. Besonders die vielen neuen Kleinigkeiten beleben den Garten. Unsere Hochbeete werden nach und nach mit Wurmrohren ausgestattet, Frühbeete installiert und kleine Hochbeet-Experimente gebaut. Und Oliver hat uns aus der GHE-Broschüre eine schöne Kollage für den Schaukasten gebastelt.

DIY Vogelhäuschen

Der CARLsGARTEN hat Amselzuwachs bekommen. In diesem Frühjahr könnt ihr bei uns die ersten Amselfamilien bestaunen. Die Babys hüpfen munter durch die Gegend und entdecken neugierig den Garten. Auch ihre Eltern sind immer op Jück.             Um den Amseln und anderen Vögeln für den Winter eine Nisthilfe zu schaffen, haben wir Vogelhäuser gebaut […]

Die Saison 2017 im Ermekeilgarten ist eröffnet!

Am SA, den 04.03. wurde mit einer großen Gartenaktion die Saison für´s Buddeln, Pflanzen, Großziehen und Ernten offiziell eröffnet. Auch das Wetter meinte es gut und bescherte frühlingshafte Temperaturen und Sonnenschein. Zum Abschluss des arbeitsreichen Tages gab es noch frische & selbst-gebackene Pizza und Musik der Bands TRIXIE und Luke, I´m Your Dad! Vielen Dank […]

Konzerte im Dezember

+++”Full house 8″ im Dezember mit einKlang​, Blümchenknicker​ und Kenopia​+++ Nach einem wundervollen Adventstürchen am 02. Dezember 2016 im Rahmen des kulturellen Adventskalenders (http://www.unerwartet-erwartet.de/) mit einKlang, gab es ein weiteres Konzert der besonderen Art. Die Blümchenknicker stellten ihr neues balladiges Album “Hausbesuch” vor und wurden dabei von dem Trio Kenopia unterstützt. Die Ermekeilinitiative bedankt sich […]

Vom Wurmrohr

Am Donnerstag sind wir zu einem Pferdehof in Essen-Haarzopf gefahren und haben ordentlich Mist zum Düngen unserer Hochbeete geholt. Eines bekommt seine Nährstoffe durch ein Wurmrohr. Dabei handelt es sich um ein mit vielen Löcher durchbohrtes Abflussrohr, dass ebenerdig im Hochbeet versenkt wird. Anschließend wird es mit Kompost und Würmern gefüllt. Nun hoffen wir, dass […]

Frühlingspracht im Haumanngarten

Bei mildem Frühlingswetter brachten wir am Samstag, 11.3. die erste Saat aus. Zuerst waren der Spinat und die Möhren dran, bald folgen die Zuckererbsen. Die Gerätetruhe wurde aufgeräumt und erstmals haben wir uns auch in der Herstellung eines selbstgeflochtenen Mini-Zaunes erprobt. Einig waren sich alle, dass es eine gute Idee war, im letzten Herbst die […]

Lorengarten Inn

Der Lorengarten ist jetzt Zufluchtsort einer Kolonie heimatlos gewordener Insekten. Seit einer Woche haben wir ein Insektenhotel bei uns aufgenommen. Die Behausung stand ursprünglich auf einem Hinterhof in Essen-Huttrop, wo die kleinen Freunde unerwünscht waren. Wir freuen uns über die neuen Gartenbewohner. Auf die Pollen, fertig los!

Gartenrunde am 11. März

Der Frühling steht schon in den Startlöchern, überall sind schon kleine Blätterknospen und Weidenkätzchen zu sehen. Und somit beginnt nun auch langsam aber sich die Gartensaison. Das erste Saatgut ist schon ausgesät, anderes muss noch verteilt werden, das Tomatenhäuschen für die neue Saison vorbereitet werden… Wir haben also viel zu planen und organisieren. Dafür treffen […]

Gestaltung, Mitwirkung und Organisation beim Urban Gardening

Ergebnisdokumentation der Veranstaltung vom 08. Februar 2017 in der Ermekeilkaserne, Bonn. Am 08. Februar 2017 trafen sich rund 70 Teilnehmer aus Bürger- und Zivilgesellschaft, aus Initiativen und Vereinen, aus Verwaltungen und Wirtschaft aus 18 Städten Nordrhein-Westfalens in der Ermekeilkaserne in Bonn zur Veranstaltung der Quartiersakademie NRW „Urban Gardening–Gestaltung, Mitwirkung, Organisation“. Angeregt von best-practice-Beispielen aus Andernach, […]

Preisgelder: „Gärten der Integration“ gesucht!

Gartenarbeit vermag es auf einzigartige Weise, ein Gefühl von Heimat zu vermitteln. Daher leisten Kleingärtnervereine und Gemeinschaftsgärten, die ihre Anbauflächen für geflüchtete Menschen öffnen, einen wichtigen Beitrag zur Integration. Solche Gärten sucht die Deutsche Umwelthilfe (DUH) im Wettbewerb „Gärten der Integration“. Macht mit! Es winken 1.500 Euro Preisgelder. Die Einreichungsfrist für die erste Auszeichnung ist […]

Macht euch stark FÜR Gleichberechtigung und GEGEN Sexismus! „Pussyhats“ zum selber machen

Die sogenannten „Pussyhats“ stehen für die Gleichberechtigung aller Menschen und gegen Sexismus. Die beiden Aktivistinnen Jayna Zweiman und Krista Suh haben diesen „Hype“ ins Leben gerufen. Seit der Wahl von Donald Trump zum US-Präsidenten haben die beiden über Twitter dazu aufgerufen, nach ihrer Vorlage rosa „Pussy-Mützen“ für die Teilnehmerinnen des „Women’s March“ am 21. Januar […]

Vorkultur-Workshop II am 18.2.: Tomaten, Physalis und Verwandte

Zum Start in die vorlesungsfreie Zeit veranstalten wir auch dieses Jahr wieder unseren Tomaten-und-Physalis-Vorkultur-Workshop. Am Samstag den 18.2. wollen wir euch erklären, wie ihr die leckeren Früchte zu Hause vorzieht, und euch etwas von unserem Saatgut mitgeben, damit auch in diesem Jahr eure und unsere Tomaten-Ernte gesichert ist! Nachdem im letzten Jahr besonders Cherry- und […]

Neue Kooperation mit der BUND Jugend

Noch vor dem offiziellen Saisonstart – der am 19. März sein wird – freuen wir uns über ein neues Kooperationsprojekt, das die Gartengemeinschaft weiter wachsen und den Garten noch lebendiger werden lässt. Einmal pro Monat lädt Euch die BUND Jugend

Veranstaltungen im Februar und März

Ein neues Gartenjahr beginnt… Der erste Vorkultur-Workshop am 21.1. war ein schöner Erfolg: mit Chili und Paprika werden wir dieses Jahr gut versorgt sein! Hier findet ihr die detaillierten Vorkulturanleitungen zum Download. Unsere nächsten Termine: Am 5.2. (Sonntag) laden wir wieder zur GartenKüche ein! Ab 15 Uhr geht es los mit dem gemeinsamen Schnippel und Kochen. […]

Kommende Termine

Zu diesem Garten gibt es noch keine Veranstaltungen. Bearbeiten Sie das Projekt und wählen Sie eine Veranstaltungsquelle aus.

Vergangene Termine

Zu diesem Garten gibt es noch keine Veranstaltungen. Bearbeiten Sie das Projekt und wählen Sie eine Veranstaltungsquelle aus.

📅 Nächste Veranstaltungen

📊 Statistiken
(seit 18.1.2017)

  • 0
  • 155
  • 225
  • 239.580
  • 18.978
  • 58

ℹ Über UrbaneOasen

Das Ziel des Netzwerks UrbaneOasen ist es, alle relevanten Informationen zu Urban Gardening in NRW auf einer Plattform zu präsentieren und den Austausch zwischen Gärtnern, Projekten, Vereinen, Institutionen, Bürgern, Interessierten, Flächeneigenümern, Städten und Gemeinden und administrativen Organen zu ermöglichen. Mach kostenlos mit!

↦ Mehr über UrbaneOasen.de erfahren

↦ UrbaneOasen auf facebook