Urban Oase Unionviertel 2012

❌ Beendet
Rheinische Str. 210, 44147 Dortmund | 🌇


, ,  
die Urbanisten e.V.
Carlos Tobisch

c.tobisch@dieurbanisten.de
Zur Homepage

Die UrbanOase war das Urban Gardening Pilotprojekt des Vereins die Urbanisten. Sie wurde von Mai bis Oktober 2012 durchgeführt und gilt als Erfahrungsgrundlage des Vereins für den Aufbau neuer oder die Unterstützung bestehender Gärten.

Urban Gardening

Mitten in der Stadt, zwischen Häuserfassaden und Straßen, wo es hektisch und laut zugeht, sprießen sie hervor: Urbane Gemeinschaftsgärten. Hier pflanzen und ernten Menschen mit unterschiedlichsten Hintergründen gemeinsam, tauschen sich aus und geben ihre Erfahrungen weiter. Urbane Gemeinschaftsgärten zeichnen sich aus durch ihre Niedrigschwelligkeit, ihren interkulturellen und intergenerativen Charakter. Hier können Bürger teilnehmen und aktiv ihr Lebensumfeld mitgestalten und verschönern.

Dortmund gärtnert gemeinsam

In Dortmund gibt es eine neue Urban Gardening Bewegung, die die Urbanisten 2012 mit begründeten. Von Mai bis Oktober 2012 wurde das Pilotprojekt “UrbanOase” im Unionviertel durchgeführt. Dort entstand mit Unterstützung des Quartiersmanagements Rheinische Straße ein mobiler urbaner Garten auf den Flächen des Beruflichen Trainingszentrums. Mit aktiver Beteiligung von Kindern, Jugendlichen, Kulturvereinen, Anwohnern und interessierten Bürgern der Stadt werden in Behältern verschiedene Nutzpflanzen angebaut und gepflegt.

“Es gibt überall Blumen für den, der sie sehen will.” (Henri Matisse)

Die Gemeinschaftsgärten sind nicht nur Orte des Gärtnerns und der Natur in der Stadt, sondern vor allem soziale Treffpunkte und Orte der Umweltbildung. Hier tauschen sich Besucher aus, lernen voneinander und von der Natur. Weil es ein beteiligungsorientiertes Projekt ist, steht die Mitarbeit interessierter Bürger an oberster Stelle. Jeder kann auf Inhalt und Gestalt des Gartens Einfluss nehmen, wodurch ein ganz eigener Gemeinschaftsgarten entsteht. Er entwickelt sich organisch und stetig weiter und bleibt damit dauerhaft lebendig.

Das passiert, wenn die UrbanOase blüht

  • Aktivierung und Belebung des Stadtteils durch einen öffentlichen und integrativen Garten.
  • Vernetzung von Bewohnern und Unterstützung nachhaltiger Umweltprojekte im städtischen Raum.
  • Förderung lokaler Beteiligung durch gemeinsames Anpflanzen, Pflegen und Ernten von Gemüse und Kräutern.
  • Projekte, Workshops, Seminare und Vorträge für Menschen jeden Alters zu den Themen Umweltbildung und Naturschutz, Urban Gardening, Gemüseanbau, Kräuterzucht und Imkerei, biologische Landwirtschaft und regionale Vermarktung.

+ Artikel schreiben

Urban Oase Unionviertel beendet

In aller Kürze: Von Mai bis Oktober letzten Jahres hatten wir die Möglichkeit, mit tollen Helfern, Gärtnern, Unterstützern, Eltern und Kindern gemeinsam zu gärtnern. Da nun unsere Fläche vom Eigentümer selbst benötigt wird, müssen wir unsere Zelte leider abbrechen. Wir möchten uns bei allen Partnern, Helfern und Interessierten bedanken.

Infostand und Mitmachaktion beim JuicyBeats und Tonbande Festival

Mit Infostand und Mitmachaktion präsentieren sich die Urbanisten mit ihrem Projekt UrbanOase am 28.7. auf dem JuicyBeats und am 4.8. auf dem Tonbande Festival. Während drumherum die Musik klingt und die Luft schwingt, können sich Interessierte über den Verein und den Gemeinschaftsgarten UrbanOase informieren. Seid herzlich willkommen. Gegen eine Spende von 1€ können Besucher selbst […]

Im August ist wieder Workshopzeit – Nicht verpassen!

Im August können Interessierte wieder bei Workshops zu interessanten Themen teilnehmen. Am 11.08. erörtern Holger und Dörte mit den Teilnehmern, wie man richtig konserviert und einkocht. Am 18.08. lädt Anja zu einer Einführung in das Kompostieren und praktische Übungen für alle Sinne ein! Und am 25.08. führt Rolf die Teilnehmer in das geheime Leben der […]

Sonnige erste Aktion der UrbanOase

Das Wetter hat mitgespielt und uns einen wunderschönen Samstag beschert. Im Zuge der Veranstaltung „Stadt mit Vollausstattung“ haben wir mit Besuchern ein bisschen gegärtnert und unsere Idee präsentieren können. Vielen Dank an die fleißigen Helferinnen und Helfer, die mit uns gepflanzt haben und an Labsa e.V. für die Einladung und den spannenden Tag! Die Pläne […]

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz! Bitte tragen sie diese 3-stellige Zahl ein. *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

🍅 WILLKOMMEN

UrbaneOasen ist das soziale Netzwerk für Gemeinschaftsgärten. Tausche dich aus mit anderen Gärtnern, Projekten, Vereinen, Institutionen, Bürgern, Flächenbesitzern, Städten, Gemeinden und administrativen Organen, entwickle neue Projekte und präsentiere sie. Die Plattform ermöglicht optimal Einblick, Austausch und Vernetzung. Mach jetzt kostenlos mit!

Login Registrieren About facebook

📅 NÄCHSTE TERMINE

🥕 GRUPPEN

👩🏽‍🌾 MITGLIEDER

  • Profilbild von Vanessa
    registriert vor 1 Woche, 1 Tag
  • Profilbild von Tim Schwermer
    registriert vor 1 Monat
  • Profilbild von Julius
    registriert vor 1 Monat, 4 Wochen
  • Profilbild von Cathrin
    registriert vor 2 Monaten, 3 Wochen
  • Profilbild von Sancho
    registriert vor 3 Monaten, 1 Woche

📌 SUCHE IN DEINER UMGEBUNG

Zur Werkzeugleiste springen