Westgarten Dortmund

✅ Laufend
Heinrich-Schmitz-Bildungszentrum am Westgarten Dortmund | 🌇
Aktuell Samstags 11:00
, , ,
 
die Urbanisten e.V.
Svenja Noltemeyer
0231 330 17 401
westgarten.dortmund@gmail.com
Zur Homepage

Am 16. September 2016 fand das Auftakttreffen für den Aufbau eines neuen Gemeinschaftsgartens im Dortmunder Unionviertel statt zu dem dem die Grünen in Absprache mit den Urbanisten per Postkartenaktion im öffentlichen Raum eingeladen hatte. Gut 30 Interessierte tauschten sich im Hofcafé des Union Gewerbehofs über ihre Vorstellungen zum gemeinsamen Pflanzen und Gestalten aus. Zum Auftakt der Planungen für einen urbanen Gemeinschaftsgarten in der westlichen Innenstadt wurden Ideen gesammelt und Menschen gesucht, die sich aktiv mit einbringen möchten. Die Vernetzung und der Austausch der verschiedenen Akteure war Ziel des ersten Treffens.

Das zweite Treffen zur Standortsuche fand am 1. Oktober 2016 statt. Im Büro der Urbanisten haben sich ca. 15 Leute über mögliche Orte für den zukünftigen Westgarten ausgetauscht und sind diese dann mit dem Rad abgefahren. Heraus kam folgende Liste möglicher Standorte: der Garten hinter Kobi am Spielplatz an der Adlerstraße, der Garten am Eingang Thyssen Krupp an der Kuithanstraße, der verwilderte Grünstreifen an der Bahn an der Ritterhausstraße, der sofort nutzbare Schulhof der ehemaligen Hauptschule am Westpark, eine der Freiflächen am U und der Hinterhofgarten an der Barmer Straße. Über diese Plätze werden sich jetzt die grünen Mitglieder der Bezirksvertretung Innenstadt-West Uli Fibitz und Svenja Noltemeyer schlau machen.

Beim dritten Treffen am 22. Oktober 2016 zukünftiger Gemeinschaftsgärtner war das gemeinsame Ziel schnell gesteckt: Am Westpark soll 2017 der zukünftige Westgarten in Kooperation mit den Nutzern des Heinrich-Schmitz-Bildungszentrums und der Bezirksvertretung Innenstadt-West entstehen. Die freie Gruppe aus mittlerweile 60 Interessierten wird dazu von den Urbanisten regelmäßig beraten und unterstützend begleitet. Svenja Noltemeyer koordinierte die Gespräche mit dem Projekt angekommen, der Bezirksvertretung, den Urbanisten und den zukünftigen Gärtnern und begleitete Förderanträge.

Auf Antrag der Grünen, sollte auch offiziell der Garten 2017 starten, denn urbanes Gärtnern steigert die Lebensqualität und das Miteinander vor Ort. "In Zeiten von hoher Feinstaub- und Lärmbelastung vor allem in Großstädten gehört urbanes Gärtnern für den Ortsverband von Bündnis 90/DIE GRÜNEN zu moderner Stadtentwicklung, die sich auf die Bedürfnisse der Menschen einstellt. Vereine wie die Urbanisten und deren urban gardening Projekte zeigen, dass es in Dortmund bereits Nachfrage in dem Bereich gibt. Aus diesem Grund möchten die Grünen gerne den Aufbau eines  Gemeinschaftsgartens unterstützen."

Seit Sommer 2017 entsteht nun Stück für Stück bzw. Hochbeet für Hochbeet der Westgarten. Die aktuell 24 aktiven Mitglieder sind über eine Telegram-Gruppe vernetzt und bauen Stück für Stück in Absprache mit den unterschiedlichen Nutzern des Heinrich-Schmitz-Bildungszentrums und den Urbanisten den Palettengarten auf. Ohne die Unterstützung des Projekts angekommen wäre dies nicht so unkompliziert möglich gewesen.

Ein urbaner Garten in unmittelbarer Nähe zum bereits vorhandenen stark frequentierten Naherholungszentrum „Westpark“ wurde errichtet, in dem Anwohner in Zusammenarbeit mit den Projektteilnehmern ihr eigenes Obst und Gemüse anbauen und ziehen können. Ziel ist es dabei, die langfristige Auseinandersetzung der Bevölkerung mit selbstständiger Nahrungserzeugung zu gewährleisten und eine Sensibilisierung für selbiges in der westlichen Innenstadt und zukünftig auch in der gesamten Stadt Dortmund zu schaffen. Damit soll zum einen eine teilweise Eigenversorgung mit grünen/gesunden, unbehandelten und lokalen Lebensmitteln gewährleistet werden, zum anderen aber auch eine Sensibilisierung für das Thema Selbstversorgung/Nahrungsmittelanbau erfolgen, welche in globalisierter Abhängigkeit vonnöten ist. Eine konkrete Alternative zu ressourcenschonender und klimafreundlicher Nutzung von Stadtfläche wird geboten.

Ohne die Förderung der Bezirksvertretung Innenstadt-West sowie des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags und dem Bundesprojekt „Kurze Wege für den Klimaschutz“ (Projektkennzeichen: 03KKW0021) wäre die Umsetzung sehr sehr viel schwieriger bis unmöglich gewesen. An dieser Stelle deswegen nochmal ein großer Dank an die Unterstützer!

 

Wer mitmachen oder mehr wissen möchte, kontaktiert uns gerne hier: westgarten.dortmund[at]gmail.com

Meistens ist samstags um 11 Uhr Gartentag. Sonst schau doch einfach mal vorbei!

+ Artikel schreiben

Das Ende der Westgarten-Saison naht, Workshops starten im November

Momentan ist die Gartensaison wegen den goldenen letzten Wochen noch im Gange. Trotzdem merkt man auch, dass sie so langsam ihrem Ende entgegen geht. Die Ernte in der letzten Zeit war ziemlich reichhaltig, vor allem Tomaten und Bohnen gab es jede Menge, dazu jede Woche einige Kürbisse und Zucchinis. Erstmals in diesem Jahr haben wir […]

Möbel für den Westgarten, Bienen für die Stadt

Und wieder ist einiges passiert in und um unseren schönen Westgarten. Endlich konnten wir im Workshop die schon lange angefangenen Möbel in der Manufaktur fertigstellen und in den Garten transportieren. Hier laden sie zum verweilen ein, sowohl für unsere Gartengruppe als auch für die NutzerInnen des Heinrich-Schmitz-Bildungszentrums. Der Tisch und die zwei Bänke wurden aus […]

Ein Dach für unsere Tomaten

Immer mal wieder was Neues für den Westgarten. So schön wie unsere Pflanzen gerade wachsen macht es besonders Spaß Zeit im Garten zu verbringen und den Garten weiter zu verbessern. Diesmal war die Idee ein Dach für eines unserer Tomatenbeete zu bauen, denn Tomaten stehen ja ungern im Regen. Bei der Auswahl des Tomaten-Saatgutes im […]

Es grünt so grün im Westgarten

Alle paar Wochen berichten wir euch hier was im Westgarten gerade so los ist. Nach wie vor finden die Gartentreffen jeden Samstag ab 11 Uhr statt. Hier erledigen wir anstehende Aufgaben, pflegen unsere Pflanzen, besprechen neue Projekte im Garten, koordinieren das Gießen innerhalb der Woche und natürlich ernten wir auch Gemüse und verteilen es fair […]

YOU DO Festival 2018 – Krönender Abschluss in der Werkhalle

Mit einem krönenden Abschluss hat sich das YOU DO Festival 2018 vorerst verabschiedet. Nach unseren vier sehr erfolgreichen Workshoptagen zu den Themen „Upcycling & DIY“, „Urban Gardening“, „Urban Art“ und „Local Production“ haben wir am 25. Februar 2018 ein buntes und vielfältiges Programm auf die Beine gestellt und konnten so Bewohner/innen aus dem Unionviertel, Dortmund […]

Bereit für die nächste Saison – Der Westgarten steht wieder

Nach dem ganzen Input durch die Westgarten-Winterworkshops geht es jetzt wieder los mit der Gartensaison! Wir waren schon ganz kribbelig als wir Ende Februar angefangen haben die ersten Pflanzen zum Vorziehen auszusähen. Das Wetter schien mitzuspielen, aber pünktlich zum geplanten Start des Aufbaus des Gartens und dem Bau neuer Hochbeete kam dann der Winter mit […]

YOU DO – Nach den Workshops ist vor dem Festival

Der Februar steht ganz im Zeichen des YOU DO Festival der urbanen Produktion! Vier tolle Tage mit vielfältigen Workshop-Angeboten liegen nun hinter uns und gipfeln am 25. Februar in einem großen ganztägigen Abschlussfestival in der Werkhalle. Während der letzten zwei Wochen haben lokale KünstlerInnen aus dem Viertel und der Stadt die Werkhalle im Union Gewerbehof […]

Urbanisten und InWest sind das „neue“ Quartiersmanagement

„Neues“ Quartiersmanagement im UnionviertelDer Stadtumbau rund um die Rheinische Straße ist weitestgehend abgeschlossen, das aus den Fördermitteln finanzierte Quartiersmanagement endete daher 2016. Die Bezirksvertretung Innenstadt-West sieht jedoch für die Fortführung einer bewährten Anlaufstelle auch für die nächsten Jahre einen großen Bedarf und finanziert daher aus eigenen Mitteln eine Fortführung der Tätigkeiten. Durch das „neue“ Quartiersmanagement […]

YOU DO – Festival der urbanen Produktion in der Werkhalle. Aus dem Viertel für das Viertel.

Im Februar ist es endlich soweit. In der Werkhalle im Unionviertel veranstalten wir erste Mal das „YOU DO – Festival der urbanen Produktion“. An insgesamt vier Workshoptagen werden Menschen aus dem Unionviertel, Dortmund und dem Ruhrgebiet gemeinsam produzieren, arbeiten und gestalten. Dabei möchten wir dem Festivalmotto „Aus dem Viertel für das Viertel“ treu bleiben und den […]

Westgarten-Winterworkshops: Winterschlaf gibt’s nicht

Nach den ersten Theorie-Stunden, in denen wir letztlich das Wissen aus der 9. Klasse Thema Bodenkunde aufgefrischt haben, ist es schon erstaunlich, dass wir im Gartenjahr 2017 nicht alles falsch gemacht haben. Natürlich haben wir auch nicht alles richtig gemacht: Salat wächst nicht gut, nachdem zuvor starkzehrende Kartoffeln die Närstoffe des Bodens verbraucht haben. Auch, […]

Beetplanung für den Westgarten

Sa, 24.02.2018 – 11:00 Uhr – 13:00 Uhr Werkhalle Rheinische Straße 143 , Dortmund Mit dem Gärtnerteam werden wir planen, welche Pflanzen wir dieses Jahr im Westgarten einsetzen werden. Entscheidend ist dabei welche Pflanzen nebeneinander und in der zeitlichen Reihenfolge eingebracht werden und welche Pflanzen sich in extra Kübeln wohler fühlen als im Hochbeet. […]

Westgarten-Workshop: Welches Saatgut kaufen wir ein?

Sa, 10.02.2018 – 11:00 Uhr – 13:00 Uhr Werkhalle Rheinische Straße 143 , Dortmund Welche alten Saatsorten interessieren uns? Wo kann man tolles Saatgut bestellen? Welche Pflanzen wollen wir 2018 aussäen und ernten? Mit dem Urbanisten-Gartenteam bestehend aus Svenja Noltemeyer, Nils Rehkop und Jonas Runte werden wir planen, welche Pflanzen wir dieses Jahr im […]

Westgarten-Winterworkshop: Wie betreibt man eine Aquaponikanlage?

Sa, 27.01.2018 – 11:00 Uhr – 13:00 Uhr Gewächshaus Huckarder Str. 10-12, Dortmund Die Verschaltung von Pflanzen- und Fischzucht bietet viele Vorteile. Wie eine Aquaponikanlage funktioniert, wie man Messwerte auswertet und das System am laufen hält, wie man in einem Ebbe-/Flutsystem Pflanzen in Granulat einbringt und welchem Aufwand es bedeutet, ein Aquaponiksystem zu […]

Westgarten Winterworkshop: Bauen. Wir entwickeln eine Wurmfarm!

Sa, 16.12.2017 – 11:00 Uhr – 16:00 Uhr Die Urbanisten | Manufaktur Huckarderstraße 10-12, Dortmund Bauen. Wir entwickeln eine Wurmfarm! Wir wollen nährstoffreichen und natürlichen Boden für den Westgarten entwickeln. Dazu wollen wir Würmer nutzen und ihnen ein schönes Zuhause mit tollen Arbeitsbedingungen gestalten. Die Urbanisten und Wurmfreunde Florian Artmann und Johannes Michaelis begleiten den […]

Westgarten Winterworkshop: Bauen. Wir entwickeln eine Wurmfarm!

Sa, 02.12.2017 – 11:00 Uhr – 16:00 Uhr Die Urbanisten | Manufaktur Huckarderstraße 10-12, Dortmund Bauen. Wir entwickeln eine Wurmfarm! Wir wollen nährstoffreichen und natürlichen Boden für den Westgarten entwickeln. Dazu wollen wir Würmer nutzen und ihnen ein schönes Zuhause mit tollen Arbeitsbedingungen gestalten. Die Urbanisten und Wurmfreunde Florian Artmann und Johannes Michaelis begleiten den […]

Westgarten Winterworkshop: Bauen. Werkstatteinführung!

Sa, 25.11.2017 – 11:00 Uhr – 16:00 Uhr Die Urbanisten | Manufaktur Huckarderstraße 10-12, Dortmund Bauen. Werkstatteinführung Im Winter möchten wir schöne Dinge bauen für den Westgarten oder dem Balkon Zuhause. Zuerst laden wir daher alle am Westgarten interessierten Menschen zu einer Einführung in unsere Manufaktur ein. Hier könnt ihr die Arbeitsplätze und Werkzeuge kennen […]

Westgarten Winterworkshop: Lernen. Was macht guten Boden aus?

Sa, 11.11.2017 – 12:00 Uhr – 14:00 Uhr Werkhalle im Union Gewerbehof Rheinische Straße 143 , Dortmund Lernen. Was macht guten Boden aus? Was brauchen Pflanzen um gut wachsen zu können? Wie kann man mit Kompost arbeiten? Welche unterschiedlichen Bodenschichten sind gut für ein Hochbeet? Urban Gardening Profi und Landschaftsgärtner Francois Brelinger bereitet den Workshop […]

Westgarten feierte Erntedankfest im Kaleidoskop

Mit reichlich selbst gesammelten Waldpilzen, Kürbissen und Kastaniencreme-Schokotörtchen feierte der Gemeinschaftsgarten in der Dortmunder Innenstadt-West am 9. Oktober das nahende Ende der Erntezeit 2017. Gerade mal ein Jahr ist es her, dass sich die Westgärtner_innen kennengelernt haben und nun liegt schon die erste gemeinsame Gartensaison hinter ihnen. Auf dem Erntedankfest wurden die kommenden Winterworkshops geplant […]

Saisonabschluss im Westgarten: Erntedankfest und Planung der Winter-Workshops

Der Herbst ist da und damit auch das Ende der ersten Gartensaison im Westgarten. Doch das bedeutet auf keinen Fall das Ende der Aktivitäten. Der Westgarten geht nun in die Winterphase: Es gibt spannende Workshops und Vorträge zu Themen rund um’s gemeinschaftliche Gärtnern, und natürlich wird auch selbst gebaut und gewerkelt. Am 30.09. wird der […]

Leckeres Gemüse in der Stadt – Die erste Saison im Westgarten

 Seit Juni wird im Westgarten in elf Hochbeeten gesät, gejätet und geerntet. Dabei stellte sich für die aktiven GärtnerInnen des Gemeinschaftsgartens vor allem eins heraus: Die geernteten Brokkolis, rote Beete, Tomaten, Spinat, Erbsen, Bohnen, Kürbisse, Zuchinis, Fenchel, Chilis, Kohlrabis, Kartoffeln, Möhren, verschiedene Kohlköpfe, Salate und Kräuter, die auf den Esstischen im Unionviertel landen, schmecken fantastisch! […]

Standortsuche – der Rückblick

Zu unserem dritten Treffen am 22. Oktober in den Räumlichkeiten der Urbanisten, ist folgendes passiert: den Besprechungsraum haben wir bis auf den letzten Stuhl mit über einem Dutzend Interessenten gefüllt und haben die Fahrradtour vom 1. Oktober rekapituliert. Schnell stellte sich zu einigen Orten (städtische Freifläche Adlerstraße/Falkenstraße, Eingang Thyssen Kuithanstraße, Spielplatz Barmer Straße) heraus, dass sie […]

Auf Standortsuche

Unser zweites Treffen zur Standortsuche fand am 1. Oktober 2016 statt. Im Büro der Urbanisten haben sich ca. 15 Leute über mögliche Orte für den zukünftigen Westgarten ausgetauscht und sind diese dann mit dem Rad abgefahren. Heraus kam folgende Liste möglicher Standorte: der Garten hinter Kobi am Spielplatz an der Adlerstraße, der Garten am Eingang […]

Unser erstes Infotreffen

Am 16. September 2016 haben wir uns auf Initiative der Grünen Innenstadt West im Uniongewerbehof zum ersten Mal getroffen. Gemeinsam wollen wir Ideen und Möglichkeiten zum Aufbau eines großen Gemeinschaftsgarten in der Innenstadt West sammeln. Zum ersten Treffen kamen gut 20 Leute, die sich alle für die Möglichkeiten des urbanen Gärtnern in der Stadt interessieren. […]

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz! Bitte tragen sie diese 3-stellige Zahl ein. *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

🍅 WILLKOMMEN

UrbaneOasen ist das soziale Netzwerk für Gemeinschaftsgärten. Tausche dich aus mit anderen Gärtnern, Projekten, Vereinen, Institutionen, Bürgern, Flächenbesitzern, Städten, Gemeinden und administrativen Organen, entwickle neue Projekte und präsentiere sie. Die Plattform ermöglicht optimal Einblick, Austausch und Vernetzung. Mach jetzt kostenlos mit!

Login Registrieren About facebook

🆕 NEUESTE AKTIVITÄTEN

Zeige 1 - 7 von 7 Elementen

📅 NÄCHSTE TERMINE

🥕 GRUPPEN

👩🏽‍🌾 MITGLIEDER

📌 SUCHE IN DEINER UMGEBUNG

Zur Werkzeugleiste springen