+ Projekt hinzufügen

Mit einem Autorenaccount könnt ihr eigenständig euer Projekt präsentieren. Füllt unten einfach die Infofelder aus, je mehr, desto besser für alle Interessierten.

Ihr könnt UrbaneOasen auch als Blog für euer Projekt nutzen und Blogartikel für schreiben. Unter „Kategorien“ könnt ihr dazu eine neue Kategorie erstellen, die ihr am besten nach eurem Projekt benennt. Wenn irh einen Blogartikel schreibt könnt ihr dort dann die Kategorie auswählen und der Artikel wird auf der Seite eures Projektes gezeigt.

Um euer Projekt optimal im Netzwerk einzubinden könnt ihr die Stadt, in der euer Projekt ist, die Gartenthemen, mit denen ihr euch im Garten auseinandersetzt, und die Angebote, die ihr bietet, auswählen. So taucht euer Gartenprojekt dann auch auf den jeweiligen Seiten der Stadt und der Gartenthemen auf.

 

 

 

Gerne könnt Ihr uns Euer Projekt beschreiben und wir fügen es für euch in das Netzwerk UrbaneOasen.de ein. Füllt die Felder aus, je mehr, desto besser. Bitte beachtet, dass wir euer Projekt nicht aktuell halten! Bitte gebt uns Bescheid, wenn es Änderungswünsche gibt.

Name des Projekts
Bild
oder URL eingeben
Ansprechperson
Adresse
Telefon
Email
Homepage
Newsquelle Nutzt ihr einen Blog oder facebook? Wir können eure Blogartikel oder facebook-Chronik direkt einbinden. Tragt dazu hier die passende URL ein.
Beschreibung des Projekts
Themen Mit welchen themen setzt ihr euch im Garten auseinander?

 

 

👥 Gruppen

📅 Nächste Veranstaltungen

👤 Mitglieder

Profilbild von Scharfe
Profilbild von Carlos
Profilbild von Wuppertals Urbane Gärten
Profilbild von Jan
Profilbild von Zollverein Mittendrin
Profilbild von annesonne
Profilbild von Urbane Oasen
Profilbild von Johannes Garten
Profilbild von StudentischerGartenMS

ℹ Über UrbaneOasen

Das Ziel des Netzwerks UrbaneOasen ist es, alle relevanten Informationen zu Urban Gardening in NRW auf einer Plattform zu präsentieren und den Austausch zwischen Gärtnern, Projekten, Vereinen, Institutionen, Bürgern, Interessierten, Flächeneigenümern, Städten und Gemeinden und administrativen Organen zu ermöglichen. Mach kostenlos mit!

Mehr über UrbaneOasen.de erfahren UrbaneOasen auf facebook

Zur Werkzeugleiste springen