🌇 Dortmund

So ging’s mal los, in New York… #urbangardening

1. Oktober 2017 · zu Urban Gardening Dortmund

So ging’s mal los, in New York… #urbangardening

Wir treffen uns um 17 Uhr am Garten…

3. September 2017 · zu Urban Gardening Dortmund

Wir treffen uns um 17 Uhr am Garten…

Bis zum nĂ€chsten Mal – und zwischen drin gibt es im Garten einiges zu tun. Kommt vorbei! :)

3. September 2017 · zu Urban Gardening Dortmund

Bis zum nĂ€chsten Mal – und zwischen drin gibt es im Garten einiges zu tun. Kommt vorbei! 🙂

Sonne und Regen – Impressionen vom #Hafenspaziergang in #Dortmund und unserer #Upcycling-Station beim #urbangardening

3. September 2017 · zu Urban Gardening Dortmund

Sonne und Regen – Impressionen vom #Hafenspaziergang in #Dortmund und unserer #Upcycling-Station beim #urbangardening

Direkt hinten am Depot sind wir…

2. September 2017 · zu Urban Gardening Dortmund

Direkt hinten am Depot sind wir…

Endlich ist unser GemĂŒsebeet kaninchensicher. Dank der Finanzierung durch den Hörder Stadtteilfonds konnten wir den neuen Zaun mit einem zusĂ€tzlichen Tor durch die Firma GrĂŒnbau aufstellen lassen. Auch optisch wurde dadurch unser Garten nochmal aufgewertet.

14. Juli 2017 · zu Gemeinschaftsgarten SchallAcker

Endlich ist unser GemĂŒsebeet kaninchensicher. Dank der Finanzierung durch den Hörder Stadtteilfonds konnten wir den neuen Zaun mit einem zusĂ€tzlichen Tor durch die Firma GrĂŒnbau aufstellen lassen. Auch optisch wurde dadurch unser Garten nochmal aufgewertet.

(empty)

24. Juni 2017 · zu Gemeinschaftsgarten SchallAcker

(empty)

Liebe Vereinsmitglieder, da jetzt schon mehrfach der Wunsch geĂ€ußert wĂŒrde, unser Vereinstreffen am kommenden Dienstag um 19 Uhr bei gutem Wetter am Schallacker stattfinden zu lassen habe ich mich mal bei den bei den Wetterdiensten umgesehen. Es könnte klappen. Verbleiben wir so: Wenn das Wetter sich hĂ€lt treffen wir uns im Garten, bei Sturm, Hagel, Stark- oder Dauerregen in der BrĂŒckengemeinde, Eckardtstr.3 Liebe GrĂŒĂŸe Eva Kozinski

24. Juni 2017 · zu Gemeinschaftsgarten SchallAcker

Liebe Vereinsmitglieder, da jetzt schon mehrfach der Wunsch geĂ€ußert wĂŒrde, unser Vereinstreffen am kommenden Dienstag um 19 Uhr bei gutem Wetter am Schallacker stattfinden zu lassen habe ich mich mal bei den bei den Wetterdiensten umgesehen. Es könnte klappen. Verbleiben wir so: Wenn das Wetter sich hĂ€lt treffen wir uns im Garten, bei Sturm, Hagel, […]

Wein in Hörde anbauen

21. Juni 2017 · zu QuerBeet Hörde

Am 11.07. um 18 Uhr treffen wir uns in der Hörder Stadtteilagentur in der Alfred-Trappen-Straße 18 und planen, wie und wo wir Weinreben pflanzen können. Gemeinsam wollen wir mit allen Interessierten den Weinanbau in Hörde in die Tat umsetzen. Wir freuen uns auf Sie! Bei Fragen können Sie sich melden bei: Miryam Frixen >> QuerBEET […]

QuerBEET auf dem BrĂŒckenfest

21. Juni 2017 · zu QuerBeet Hörde

Ein Garten mit frischen KrĂ€utern und Salaten direkt in der KĂŒche? Ja, das geht auch ohne Balkon! An unserem Stand auf dem BrĂŒckenfest können Sie ihren eigenen Fenstergarten bauen. Und wir können ĂŒber das gemeinsame GĂ€rtnern in Hörde reden. Damit wir und Sie möglichst viele FenstergĂ€rten anfertigen können, freuen wir uns, wenn Sie leere PET-Flaschen […]

Besucht auch mal unsere Homepage http://gemeinschaftsgarten-schallacker.de.tl/Startseite.htm Die Seite ist noch im Aufbau, ĂŒber Anregungen freuen wir uns.

30. Mai 2017 · zu Gemeinschaftsgarten SchallAcker

Besucht auch mal unsere Homepage http://gemeinschaftsgarten-schallacker.de.tl/Startseite.htm Die Seite ist noch im Aufbau, ĂŒber Anregungen freuen wir uns.

GrĂŒnes NĂ€hcafĂ©

9. Mai 2017 · zu QuerBeet Hörde

Im GrĂŒnen NĂ€hcafĂ© wurde fleißig geackert. Es sind ĂŒber 50 Pflanztaschen aus einem ausrangierten Banner der Stadterneuerung vom Parkhaus Faßstraße entstanden. Wer nicht die Gelegenheit hatte, sich selber eine Pflanztasche zu nĂ€hen, findet hier eine Anleitung, wie es geht. Wer nicht handwerklich begabt ist, gewinnt mit ein bisschen GlĂŒck auf dem Hörder BrĂŒckenfest eine von zehn […]

Standortsuche – der RĂŒckblick

30. Oktober 2016 · zu Westgarten Dortmund

Zu unserem dritten Treffen am 22. Oktober in den RĂ€umlichkeiten der Urbanisten, ist folgendes passiert: den Besprechungsraum haben wir bis auf den letzten Stuhl mit ĂŒber einem Dutzend Interessenten gefĂŒllt und haben die Fahrradtour vom 1. Oktober rekapituliert. Schnell stellte sich zu einigen Orten (stĂ€dtische FreiflĂ€che Adlerstraße/Falkenstraße, Eingang Thyssen Kuithanstraße, Spielplatz Barmer Straße) heraus, dass sie […]

Auf Standortsuche

10. Oktober 2016 · zu Westgarten Dortmund

Unser zweites Treffen zur Standortsuche fand am 1. Oktober 2016 statt. Im BĂŒro der Urbanisten haben sich ca. 15 Leute ĂŒber mögliche Orte fĂŒr den zukĂŒnftigen Westgarten ausgetauscht und sind diese dann mit dem Rad abgefahren. Heraus kam folgende Liste möglicher Standorte: der Garten hinter Kobi am Spielplatz an der Adlerstraße, der Garten am Eingang […]

Unser erstes Infotreffen

17. September 2016 · zu Westgarten Dortmund

Am 16. September 2016 haben wir uns auf Initiative der GrĂŒnen Innenstadt West im Uniongewerbehof zum ersten Mal getroffen. Gemeinsam wollen wir Ideen und Möglichkeiten zum Aufbau eines großen Gemeinschaftsgarten in der Innenstadt West sammeln. Zum ersten Treffen kamen gut 20 Leute, die sich alle fĂŒr die Möglichkeiten des urbanen GĂ€rtnern in der Stadt interessieren. […]

Urbane Landwirtschaft in Dortmund-Hörde

25. November 2015 · zu Netzwerk, Urbane Landwirtschaft Hörde

Text von www.dortmund.de Frische Lebensmittel mitten in der Stadt anbauen – und zwar im großen Stil. Das will die Verwaltung vom kommenden Jahr an in Hörde verwirklichen. Jeder kann mitmachen. Der Verwaltungsvorstand sprach sich auf seiner Sitzung fĂŒr das Projekt „Stadtökologie – Urbane Landwirtschaft“ aus. In GĂ€rten, auf GrĂŒnflĂ€chen, zwischen den GebĂ€uden und auf RestflĂ€chen […]

Drinnen und Draußen – WDR Beitrag zu Urbane Oasen und Gartenprojekten

14. September 2015 · zu Gemeinschaftsgarten SchallAcker, Netzwerk, Urbane Oasen in der Presse

Das GĂ€rtnern in großen StĂ€dten ist zum Trend geworden. Und ĂŒberall in NRW gibt es mittlerweile grĂŒne Oasen in den Metropolen. Jetzt haben sich die GĂ€rten zusammengeschlossen – zu den GemeinschaftsgĂ€rten NRW. Antje Zimmermann vom WDR hat drei GemeinschaftsgĂ€rten in NRW besucht und ein Interview mit Carlos Tobisch ĂŒber das Netzwerk UrbaneOasen.de gefĂŒhrt. Lest und […]

GewÀchshaus, Biofilter und KapillarbewÀsserung

14. April 2015 · zu Aquaponik Unionviertel

Wir gehen mit einem grĂ¶ĂŸeren und sehr hochwertigen GewĂ€chshaus leicht verspĂ€tet in die neue Saison. Das GewĂ€chshaus wurde von der Firma Vitavia gestiftet und mit UnterstĂŒtzung der Firma hei-tro aufgebaut, wofĂŒr wir ausgesprochen dankbar sind. Es handelt sich genau genommen um zwei AnlehngewĂ€chshĂ€user, die aneinander gelehnt sind. Darin haben wir deutlich mehr Platz als in […]

Gartenfest mit Workshops und Buffet im Schallacker

26. September 2014 · zu Gemeinschaftsgarten SchallAcker

Am Samstag, den 11. Oktober, laden der Gemeinschaftsgarten SchallAcker und das Projektteam von QuerBeet Hörde zum Gartenfest mit vielen Mitmachaktionen ein. Von 11:00 bis 17:00 Uhr können Alt und Jung den Garten besuchen, der frĂŒher ein Freibad war und mittlerweile von GemĂŒse besiedelt wird. Die GĂ€rtner bieten FĂŒhrungen durch den Garten und informieren ĂŒber das […]

Erntezeit

11. August 2014 · zu Aquaponik Unionviertel

Das lange Schweigen in diesem Blog bedeutet nicht, dass in unserem System nichts passiert. Es ist nur Ausdruck von Zeitmangel. Seit der Pflanzentauschbörse hat sich das System prima entwickelt. Relativ frĂŒh haben die LĂ€use die Knospen und Jungtriebe entdeckt. Diesmal haben wir sehr viel schneller reagiert und mit Florfliegenlarven, Schlupfwespen und Neemöl gegengesteuert, und die […]

Gartenfest im BĂŒrgergarten „Kleine Heroldwiese“

1. Juni 2014 · zu BĂŒrgergarten Kleine Heroldwiese

Liebe BĂŒrger, Nachbarn, Eltern, Kinder! Wir laden alle Interessierte zum Gartenfest am 13.06.2014 ab 13.00 Uhr in den BĂŒrgergarten „Kleine Heroldwiese“ ein. FĂŒr das leibliche Wohl ist gesorgt. Wir freuen uns auf Ihr Kommen. Sayin vatandas, komsu, veli ve cocuklar ! Ilgisi olan herkesi 13 Temmuz 2014ÂŽde saat 13.00ÂŽden itibaren mahalle bahcemiz “Kleine Haroldwiese” de bir […]

Ab Mai wird in Hörde im ehemaligen Freibad gemeinschaftlich gegÀrtnert

28. April 2014 · zu Gemeinschaftsgarten SchallAcker, QuerBeet Hörde

Generationen von Hörder BĂŒrgern haben im ehemaligen Hörder Freibad am Schallacker schwimmen gelernt und schöne Ferientage verbracht, bis im Jahre 1993 der Betrieb eingestellt wurde. Seitdem schlummert der frĂŒhere Freizeitort verwildert und vergessen. Auf der FlĂ€che erinnern lediglich das von einem Beachvolleyballverein bis zum Rand mit Sand gefĂŒllte Schwimmbecken sowie die Reste der abgerissenen Umkleidekabine […]

Bericht vom Start-Workshop im BĂŒrgergarten „Kleine Heroldwiese“

8. April 2014 · zu BĂŒrgergarten Kleine Heroldwiese

Am 05.04.2014 haben wir im BĂŒrgergarten unseren ersten Workshop im Jahr 2014 durchgefĂŒhrt. Der Garten wurde fĂŒr den FrĂŒhling vorbereitet, es wurde gepflanzt, gegossen, gewerkelt, gemacht und getan. Besondere Neuerung: Ein Klappstuhl aus dem KÄIF-Projekt von Radek Vogt. Er ist schon aufgestellt, die anmontierten KĂ€sten mĂŒssen aber noch mit Blumen gestaltet werden. Direkt bei dem […]

Im GewĂ€chhaus blubbert’s wieder …

31. MÀrz 2014 · zu Aquaponik Unionviertel

Es ist der wĂ€rmste MĂ€rz seit Jahren. Grund genug, unser GewĂ€chshaus frĂŒher als geplant wieder in Betrieb zu nehmen. Wir haben das Dach entlaubt, den BlĂ€hton (*hihi*) gesĂ€ubert, durchgefegt und das Wasser frisch eingelassen. Nun blubberts wieder. Sobald sich das Wasser etwas erwĂ€rmt hat, geben wir ein paar Teichbakterien hinzu, die das Amonium in den […]

InfostĂ€nde beim Hörder FrĂŒhling auf der Hermannstraße am 5.4.

27. MÀrz 2014 · zu QuerBeet Hörde

Hörde Zentrum: Zwei Projekte stehen fĂŒr das Pflanzenjahr 2014 in den Startlöchern – „GrĂŒnpatenschaft“ und „QuerBEET – Ernte deine Stadt“ – die Hörder Stadtteilagentur und das Projektteam QuerBEET– Ernte deine Stadt laden herzlich ein! Die Bewohnerinnen und Bewohner Hördes haben im Pflanzenjahr 2014 gleich in zwei Projekten die Chance, sich aktiv am Umbau von Hörde […]

Vorbereitung des GewÀchshauses auf die neue Saison

6. Februar 2014 · zu Aquaponik Unionviertel

Am Dienstag treffen wir uns im BĂŒro der Urbanisten und im GewĂ€chshaus, um das GewĂ€chshaus auf die neue Saison vorzubereiten.

Indoor Aquaponik in Betrieb

20. November 2013 · zu Aquaponik Unionviertel

In den letzten Wochen haben wir ein Indoor-Aquaponiksystem im Schaufenster des BĂŒros aufgebaut. Als Fischtank haben wir ein 200L Aquarium gespendet bekommen und Stefan hat sich um Planung, Beete und GrowTower gekĂŒmmert. Einen grĂ¶ĂŸeren Eheim Aussenfilter haben wir wie bereits berichtet von Chris gespendet bekommen. Lucas hat den wieder flott gemacht. Wir hatten zunĂ€chst einen […]

Bantam Mais geerntet

24. Oktober 2013 · zu Aquaponik Unionviertel

Von den sechs vorgezogenenen Maispflanzen haben es zwei nicht geschafft, von den verbleibenden vier haben drei gefruchtet und einen kleinen, einen mittleren und einen großen Maiskolben gebildet. Den mittleren haben wir heute geerntet, er soll ebenso wie der kleine getrocknet werden, und uns in der nĂ€chsten Saison als Saatgut dienen. Die Sorte Bantam Zuckermais ist […]

Biologische SchÀdlingsbekÀmpfung

23. Oktober 2013 · zu Aquaponik Unionviertel, GÀrtnern

In der Aquaponik fallen viele Möglichkeiten der SchĂ€dlingsbekĂ€mpfung aus, da wir ausschließlich biologisch und ohne chemische Gifte arbeiten können. Es stehen durchaus wirksame zugelassene Gifte zur VerfĂŒgung, aber die Wechselwirkung von Giften zu den Bakterien und den Fischen lassen uns keine SpielrĂ€ume – wir können entweder das GewĂ€chshaus komplett rĂ€umen oder alles in komplexen ArbeitsvorgĂ€ngen […]

Indoor Aquaponik

22. Oktober 2013 · zu Aquaponik Unionviertel

Heute haben Rolf und ich ein Rack fĂŒr die Aeroflo KanĂ€le gebaut. Es fehlten leider uns heute entweder lange Schrauben oder Winkel, um das Bauwerk zu vollenden, aber es steht schon im Schaufenster und sieht zweckmĂ€ĂŸig schnieke aus. Die restlichen Holzverbinder hab ich nun, und morgen gehts weiter mit dem Rack. Unser aktuelles Problem ist, […]

Erntedankfest in Nachbars Garten

30. September 2013 · zu Nachbars Garten

Erst vor ein paar Monaten haben Aktivisten von Occupy Dortmund gemeinsam mit Borsig11 einen Nachbarschaftsgarten im Innenhof der Wohnblöcke am Borsigplatz angelegt. Inzwischen konnten wir Salat und Möhren ernten und mit einigen Anwohnern weitere Beete anlegen. Nun wird es langsam ruhiger, denn die Hauptgartensaison neigt sich dem Ende zu. Doch die Beete sollen nicht einfach […]

Workshoptag – SitzbĂ€nke und Kompoststelle sind fertig

15. September 2013 · zu BĂŒrgergarten Kleine Heroldwiese

Am Freitag, den 13.09.2013 hieß es Wasser marsch und der Wasseranschluss, von der DoGeWo21mbH gespendet, wurde offiziell ĂŒbergeben. Frau Birgit Jörder ĂŒberzeugte sich persönlich ĂŒber die Entwicklung des BĂŒrgergartens „Kleine Heroldwiese“. Sie war erfreut ĂŒber die positive Entwicklung des Gartens und die Aufwertung des gesamten GrundstĂŒckes und Umfeldes. Zwei BaumstĂ€mme wurden an dem workshop mit […]

Wiggly Worms

13. September 2013 · zu Aquaponik Unionviertel

Seit heute haben wir neue Bewohner in unserem Aquaponiksystem. Astrid hat KompostwĂŒrmer fĂŒr die Wurmfarm bestellt und eine handvoll davon sind in die Beete gesetzt worden. Die kleinen Racker sind ĂŒberraschend schnell innerhalb von 10-15 Sekunden im Beet veschwunden. Sie mögen kein Licht und mögen es nicht, offen an der OberflĂ€che herumzuliegen. Zu groß die […]

Der Mais fruchtet

12. September 2013 · zu Aquaponik Unionviertel

Wir hatten mit dem Vorziehen der Pflanzen im Juni wirklich spĂ€t angefangen mit der Pflanzsaison. Mit dabei waren sechs Maispflanzen der Sorte Bantam, von denen zwei allerdings im Laufe der Zeit auf der Strecke geblieben sind. Der Mais war als Starkzehrer die ganze Zeit ĂŒber ein Sorgenkind. Mit deutlich gelb gestreiften BlĂ€ttern und etwas dĂŒnnem […]

Mehr Fische

31. August 2013 · zu Aquaponik Unionviertel

Bereits vor einer Woche haben wir zu den acht bereits im System lebenden jungen Karpfen noch einmal zehn weitere dazu geholt. Die Wasserwerte hatten sich messbar stabilisiert und die Nitratwerte gingen stetig zurĂŒck, so dass wir die Besatzdichte nun etwas erhöht haben. Nach einer Woche sind die Werte immer noch sehr stabil auf niedrigem Niveau, […]

TĂŒren repariert

30. August 2013 · zu Aquaponik Unionviertel

Die seitlich aufschiebbaren RolltĂŒren des GewĂ€chshauses sind nicht besonders gut konstruiert. Die Kugellager der Rollen sind auseinander gegangen und die kleinen Kugeln waren sofort verschollen. Keine Chance. Das passierte direkt beim Zusammenbau des GewĂ€chshauses. Erst jetzt haben wir es geschafft, ein Ersatzrollenset zu bestellen und einzubauen. Beim Einbau zeigte sich, dass das alles nicht so […]

Saatgut fĂŒr die Winterernte

20. August 2013 · zu Aquaponik Unionviertel, GÀrtnern

Wir mĂŒssen uns so langsam ĂŒberlegen, ob wir das GewĂ€chshaus wirklich durch den Winter betreiben wollen. Es darf dann kein Frost bis zum Wasser durch kommen, denn sonst platzen uns die Rohre. Wenn die Luft mal kalt wird, sollte das kein Problem sein. Egal wie wir uns entscheiden: Wenn wir den Winter ĂŒber ernten wollen, […]

Monsterzuchini

19. August 2013 · zu Aquaponik Unionviertel

Die Fisch haben es bisher ĂŒberlebt und scheinen sich wohlzufĂŒhlen und die Pflanzen gedeihen weiterhin prĂ€chtig. Der Mais bekommt so langsam seine dunkelgrĂŒne Farbe zurĂŒck. Wir geben jeden Tag etwas Chelateisen und Algenextrakt hinzu. Die Zuchini geht total ab und ragt weit  in den Gang hinein. Es sind schon viele kleine BlĂŒten zu sehen, und […]

Workshop und Picknick der Kulturen im BĂŒrgergarten „Kleine Heroldwiese“

18. August 2013 · zu BĂŒrgergarten Kleine Heroldwiese

Seit April wĂ€chst in der Nordstadt ein neuer Gemeinschaftsgarten. Der BĂŒrgergarten „Kleine Heroldwiese“ an der Ecke Heroldstraße/ Gronaustraße bietet allen Menschen im Umfeld die Möglichkeit mitzuwirken. Ein Weidenzaun, ein kleines Tipi und selbstgebaute PflanzkĂ€sten gibt es schon. Weitere Ideen befinden sich in der Umsetzung. Das Netzwerk INFamilie und federfĂŒhrend der Verein Die Urbanisten möchten den […]

Endlich echte Aquaponik

9. August 2013 · zu Aquaponik Unionviertel

Gestern ist eine Delegation von uns nach Iserlohn zum Fischgut Primus gefahren und hat acht kleine Spiegelkarpfen mitgebracht. Uns waren zuvor fĂŒr das Projekt Schleien empfohlen worden, aber die freundlichen Mitarbeiter von Primus haben uns mit ihrer Fachkenntnis doch von Karpfen ĂŒberzeugen können. In den heißen Tagen hatte sich das Wasser im Fischtank bis auf […]

Rapides Wachstum

7. August 2013 · zu Aquaponik Unionviertel

Durch die hohen Temperaturen bei gleichzeitiger guter Wasser, Luft und NĂ€hrstoffversorgung haben die Pflanzen im GewĂ€chshaus einen Turbo eingelegt. Bei den Ablegern kann man das immer sehr gut beobachten, sobald sie Wurzeln getrieben haben, setzt sofort verstĂ€rktes Wachstum ein. Lucas hat aus den Bildern der Webcam mal eine kleine GegenĂŒberstellung mit 5 Tagen Abstand gebaut:

Wer viel misst…

5. August 2013 · zu Aquaponik Unionviertel

Bevor wir die Fische ins Becken bringen, mĂŒssen wir sicher gehen, dass die Biologie und Biochemie auf den Beeten richtig funktioniert. Das Substrat der Beete dient dem System als Reinigungsfilter. Zwei Bakteriensorten sorgen fĂŒr die Denitrifikation, indem sie das von den Fischen ausgeatmete Ammonium erst zu Nitrit und dann das Nitrit zu Nitrat umwandeln. Das […]

Fischtankabdeckung

30. Juli 2013 · zu Aquaponik Unionviertel

Heute haben wir einen Deckel fĂŒr den Fischtank gebaut und ein grobes Netz ĂŒber den restlichen Fischtank gezogen. Bei dem Netz handelt es sich um ein normales AnhĂ€ngernetz, das beim Baumarkt herunter gesetzt war. Es ist so groß, dass wir es doppelt legen konnten. Wir wollen ja nicht, dass uns die lieben Fische aus dem […]

Das bisschen Vandalismus

29. Juli 2013 · zu Aquaponik Unionviertel

Wir haben ab und an Besuch im GewĂ€chshaus wenn wir nicht da sind. Da wird ein wenig geschmiert, aber zum GlĂŒck nicht wirklich was kaputt gemacht, auch wenn die HĂ€hne durchaus leiden, wenn man den Griff abreisst. Leider ungeil. Die Besucher sind offensichtlich an Biologie und Fortpflanzung interessiert, so dass wir sie gerne an Bord […]

Ein Sonnenschutz

24. Juli 2013 · zu Aquaponik Unionviertel

Die letzten Tage waren im GewĂ€chshaus bis zu 50°C. Den Pflanzen scheint das nicht so richtig viel auszumachen, denn sie haben an den Wurzeln kĂŒhles Nass, aber bei 50° war dann doch an den BlĂ€ttern zu erkennen, dass sie Streß hatten. Nun ist es heute nicht ganz so warm und sonnig und es wird der […]

Mehr Pflanzen – mehr Eisen

19. Juli 2013 · zu Aquaponik Unionviertel

Nach und nach pflanzen wir neue Pflanzen ins System. Wir haben nun Salbei, Rukola, vietnamesischen Korriander, Rosmarin, Tomaten, Mais,  und ein paar andere Pflanzen ins System gebracht. Zum Teil einfach Ableger gemacht und ohne Wurzeln in das Substrat gesteckt. Die Ableger lassen dann meistens erst ein paar Tage die BlĂ€tter hĂ€ngen, fangen sich dann aber […]

Niedriger Wasserstand

11. Juli 2013 · zu Aquaponik Unionviertel

Das System in in dem letzten Tagen in einen Zustand mit wenig Wasser gefahren. Die Pumpe war nur noch halb bedeckt, was den Durchfluß verringert hat. Dadurch haben die Siphons nicht mehr getriggert und das Wasser stand in zwei Becken am Anschlag und lief einfach nur langsam ĂŒber. Habe 15L in die beiden vollen Beete […]

Aquaponik Bepflanzung

NĂ€hrstoffe und die ersten Pflanzen im System

9. Juli 2013 · zu Aquaponik Unionviertel

Heute haben wir wieder an unserem Aquaponiksystem weiter gearbeitet. Stefan hat Erfahrung mit Hydrokultur, ein pH-Wert MeßgerĂ€t sowie ein MeßgerĂ€t zur Messung der LeitfĂ€higkeit und somit des Mineraliengehaltes. Er hat speziellen HydrokulturdĂŒnger mitgebracht und das System damit und mit SalpetersĂ€ure vorlĂ€ufig eingestellt. Der pH wanderte hoch Richtung 8, wo wir ihn definitiv nicht haben wollen. […]

Siphon Tuning

8. Juli 2013 · zu Aquaponik Unionviertel

Jemand hat an dem HĂ€hnen herumgespielt und eine FontĂ€ne gemacht, so dass die Pumpe im Sumpftank trocken gelaufen ist. Schnell nachgefĂŒllt und mit dem gekauften Blindstopfen den Fischtank verschlossen. Noch ein paar AblĂ€ufe geklebt und Siphons justiert und dann den Fischtank gefĂŒllt. Sieht gut aus. Überlauf funktioniert. Die Siphons haben wir noch einmal getuned, indem […]

Garten / Gruppe hinzufĂŒgen

Tante Albert

Stadtteilprojekt Tante Albert ist im Aufbau! In der Nordstadt auf der Albertstraße Nr. 8 entsteht zur Zeit unser Stadtteilprojekt „Tante Albert“. Seit kurz vor Weihnachten gestalten hier eine Hand voll Menschen das von GrĂŒnbau und Vivawest zur VerfĂŒgung gestellte GrundstĂŒck zu einer urbanen Oase um. Wir möchten dort gemeinsam einen sozialen und kulturellen Freiraum fĂŒr […]

Westgarten Dortmund

Am 16. September 2016 fand das Auftakttreffen fĂŒr den Aufbau eines neuen Gemeinschaftsgartens im Dortmunder Unionviertel statt zu dem dem die GrĂŒnen in Absprache mit den Urbanisten per Postkartenaktion im öffentlichen Raum eingeladen hatte. Gut 30 Interessierte tauschten sich im HofcafĂ© des Union Gewerbehofs ĂŒber ihre Vorstellungen zum gemeinsamen Pflanzen und Gestalten aus. Zum Auftakt der […]

Bunter Garten Nord

Der „Bunte Garten Nord“ entstand Anfang des Jahres 2013 in Zusammenarbeit der Bunten Schule e.V., dem Quartiersmanagement Nordstadt sowie BewohnerInnen der Nordstadt aus dem BedĂŒrfnis heraus, Langeweile und Tristesse im Schleswiger Viertel etwas entgegenzusetzen. Der Spielplatz an der DĂŒppelstraße, auf dessen Terrain der Garten entstand, liegt in einem sogenannten sozialen Brennpunkt: Drogenkonsum, Prostitution und Hehlerei […]

Vertikale GĂ€rten Dortmund

Es ist ein Versuch auch vertikale FlÀchen zum GÀrtnern zu nutzen. Es wurde eine Konstruktion gebaut, die es ermöglicht sollte und erste Pflanzen wurden produziert. Ab September 2014. Der Garten ist privat.

Gemeinschaftsgarten SchallAcker

Seit dem 9. Mai 2014 entsteht in Dortmund-Hörde ein Gemeinschaftsgarten. Der Garten befindet sich auf dem GelĂ€nde des alten Schallacker-Freibades hinter dem Sportplatz des SuS-Hörde, der uns fĂŒr Vereinstreffen sein Vereinsheim zur VerfĂŒgung stellt. DarĂŒber hinaus sollen verschiedene, auch private Initiativen im Sinne des ‚Urban Gardening‘ unterstĂŒtzt werden. Unser besonderes Interesse gilt den Kindern im […]

Freier Kulturgarten Aplerbeck

Wir möchten mit unserem Engagement und Einsatz mehr als nur einen Wildgarten betreiben. Wir möchten einen Ort der Erholung und der Begegnung schaffen. Hierbei versuchen wir auch ökologischen Leitbildern gerecht zu werden. Denn wir glauben, dass auch mit möglichst wenigen Eingriffen in die natĂŒrliche Beschaffenheiten eine Idylle gestaltet werden kann. Ein solches Umfeld wirkt sich […]

UmweltKulturPark / Permakulturpark

Der UmweltKultur Park umfasst ein ca. 12 ha großes Areal im Tal des Rahmkebaches in Groß-Barop im Dortmunder SĂŒden. Der Park entstand auf einer ehemaligen AckerflĂ€che und wurde als AusgleichsflĂ€che fĂŒr die UniversitĂ€tsbebauung ausgewiesen. Er soll Erholung und gleichzeitig Informationen ĂŒber die VerknĂŒpfungsmöglichkeiten von LebensrĂ€umen fĂŒr Pflanzen, Tiere und Menschen bieten, die auch an andere […]

QuerBeet Hörde – Ernte deine Stadt!

Phase II Frische Lebensmittel mitten in der Stadt anbauen – und zwar im großen Stil, das soll in den nĂ€chsten Jahren in Hörde verwirklicht werden. In GĂ€rten, auf GrĂŒnflĂ€chen, zwischen den GebĂ€uden und auf RestflĂ€chen wie auch an HauswĂ€nden und auf flachen DĂ€chern sollen Obst, GemĂŒse und KrĂ€uter wachsen. Angebaut wird klassisch im GemĂŒsebeet und […]

Urban Oase Unionviertel 2012

Die UrbanOase war das Urban Gardening Pilotprojekt des Vereins die Urbanisten. Sie wurde von Mai bis Oktober 2012 durchgefĂŒhrt und gilt als Erfahrungsgrundlage des Vereins fĂŒr den Aufbau neuer oder die UnterstĂŒtzung bestehender GĂ€rten. Urban Gardening Mitten in der Stadt, zwischen HĂ€userfassaden und Straßen, wo es hektisch und laut zugeht, sprießen sie hervor: Urbane GemeinschaftsgĂ€rten. […]

Aquaponik Unionviertel

Im Hof des Union-Gewerbehofs haben wir Urbanisten ein ca. 20 Quadratmeter GewĂ€chshaus errichtet, in dem wir  ein Aquaponiksystem betreiben. Wir haben einen 1 Kubikmeter IBC als Fischtank und betreiben diesen mit Beeten, die  und Sumpftank ergĂ€nzt, die wir aus IBCs geschnitten haben. Aquaponik ist die hydraulische Verschaltung von Aquakultur und Hydrokultur zu einem Kreislaufsystem. Aquakultur […]

BĂŒrgergarten Kleine Heroldwiese

Die BĂŒrgerinitiative Brunnenstraßenviertel hat sich schon seit ein paar Jahren mit der Nutzung des GrundstĂŒcks Gronaustraße, Heroldstraße auseinandergesetzt. Es liegt inmitten des dicht bebauten Wohngebiets gegenĂŒber des brachliegenden Bahndamms und hat durch Baumbestand und RasenflĂ€che eine positive optische Wirkung. Wie viele FlĂ€chen ist auch diese fĂŒr die Bewohner kaum nutzbar, da die FlĂ€che von vielen Hundebesitzern als Hundeklo genutzt wird und MĂŒllablagerungen (Glas, Spritzen) das Betreten der FlĂ€che riskant machen. Durch das Baumscheibenprojekt des Quartiersmanagement Nordstadt wurde gezeigt, dass die Anwohner an der Gestaltung und positiven Belebung ihrer Umwelt interessiert sind. So entstand aus der BĂŒrgerinitiative Brunnenstraßenviertel, den Urbanisten und dem FamilienbĂŒro Innenstadt-Nord die Projektgruppe BĂŒrgergarten:

Akteur/Ansprechstelle hinzufĂŒgen

Patenschaften fĂŒr Baumscheiben in Dortmund

Baumscheiben sind die Bereiche um einen Baumstamm herum, die zum Zweck der BewĂ€sserung nicht versiegelt sind und deshalb mit Erde verfĂŒllt werden. Leider werden sie oft als Hundetoilette oder MĂŒllablageplatz missbraucht. Dies wollte eine Anwohnerin ,die seit 53 Jahren in der Gronaustraße in der Nordstadt wohnt, nicht lĂ€nger hinnehmen. Schon im Jahr 2006 fragte sie […]

QuerBeet Hörde

Das Projektteam setzt sich aus Dr. Michael Roth (Hochschule fĂŒr Wirtschaft und Umwelt NĂŒrtingen-Geislingen, zuvor TU Dortmund), Carlos Tobisch (die Urbanisten e.V.), Miryam Frixen, Janina Westerkowski und Thomas Scholle (plan-lokal) zusammen. Ziel des Projektes ist es, durch den gemeinsamen gĂ€rtnerischen Anbau von Lebensmitteln in der Stadt GrĂŒn- und FreiflĂ€chen produktiv zu nutzen, Menschen zusammenzubringen sowie […]

Stadt Dortmund

Liegenschaftsamt 0231 50-22239 liegenschaftsamt@dortmund.de Amt fĂŒr Wohnen und Stadterneuerung, Siedlungs- und Quartiersentwicklung Ansprechpartner Jörg Haxter 0231 50-25285 jhaxter@stadtdo.de Umweltamt 0231 50-25422 umweltamt@stadtdo.de umweltamt.dortmund.de

Die Urbanisten e.V.

Die Urbanisten verbessern das stĂ€dtische Zusammenleben der Menschen vor Ort und schaffen neue Perspektiven fĂŒr urbane LebensrĂ€ume. Der gemeinnĂŒtzige Verein ist Impulsgeber, Initiator und Beteiligungsplattform – ein vielfĂ€ltiges Netzwerk fĂŒr die aktive Mitgestaltung der eigenen Stadt. Im Zentrum unserer Arbeit steht der öffentliche Raum als Schnittstelle zwischen bestehenden Kulturformen, wachsenden Strukturen und den individuellen Vorstellungen […]

FlĂ€chenangebot hinzufĂŒgen

Dortmund, 500mÂČ

Hallo, ich bin Tabea aus Dortmund. Meine Eltern haben einen relativ großen Garten und ich wollte fragen, ob es Interessierte gĂ€be, die die FlĂ€che bewirtschaften wollten. Momentan ist der Großteil RasenflĂ€che, die sinnvoller genutzt werden könnte. Wer Interesse hat, dort (gemeinschaftlich) zu gĂ€rtnern, der kann sich einfach bei mir melden: tabea.heiligenstaedt@rwth-aachen.de. Liebe GrĂŒĂŸe, Tabea

Grabeland in Dortmund

Der Stadtverband verpachtet auch Grabeland. Das Grabeland befindet sich ĂŒber das gesamte Stadtgebiet verteilt in vielen Vororten. Haben Sie Interesse an einem StĂŒck Grabeland, so rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine E-Mail. StĂ€dtisches Grabeland wird seit 1999 an den Stadtverband der Gartenvereine zur Verpachtung ĂŒbertragen. Der Stadtverband hat daraufhin 1700 Parzellen verpachtet. […]

Terminliste wird momentan bearbeitet. Es kann sein, dass nicht alle Veranstaltungen in Dortmund hier angezeigt werden. Im Bereich Termine findest du aber alle Veranstaltungen.

Termin hinzufĂŒgen

📅 Sa, 28.10.2017
⏰ 11:00 - 12:00
📍 Möllerstr 3, Dortmund, 44137

Pflege- und Erntetag im Westgarten

Jeden Samstag treffen wir uns im Westgarten. Kommt gerne vorbei!

Dortmund ist eine Großstadt in der Metropolregion Rhein-Ruhr in Nordrhein-Westfalen. Sie ist das Wirtschafts- und Handelszentrum Westfalens und mit ĂŒber 600.000 Einwohnern die bevölkerungsreichste Stadt sowohl dieses Landesteils als auch des Ruhrgebiets. Im gesamtdeutschen Vergleich ist Dortmund die achtgrĂ¶ĂŸte Stadt. Die kreisfreie Stadt gehört zum Regierungsbezirk Arnsberg und war 2010 zusammen mit anderen StĂ€dten des Ruhrgebiets Kulturhauptstadt Europas.

Andere StÀdte

📌 Suche Inhalte in deiner Umgebung

đŸ„• Gruppen / GĂ€rten

📅 NĂ€chste Veranstaltungen

â„č Über UrbaneOasen

Das Ziel des Netzwerks UrbaneOasen ist es, alle relevanten Informationen zu Urban Gardening in NRW auf einer Plattform zu prĂ€sentieren und den Austausch zwischen GĂ€rtnern, Projekten, Vereinen, Institutionen, BĂŒrgern, Interessierten, FlĂ€cheneigenĂŒmern, StĂ€dten und Gemeinden und administrativen Organen zu ermöglichen. Mach kostenlos mit!

Über UrbaneOasen UrbaneOasen auf facebook

Zur Werkzeugleiste springen