🌇 Duisburg

+ Beitrag hinzufĂŒgen + Blogfeed einbinden

GemĂŒse-Pflanzplan 2016

18. MÀrz 2016 · zu Kants Garten

Der GemĂŒse-Pflanzplan 2016 steht fest, Janine hat ihn auch dieses Jahr wieder geplant. Nicht erschrecken, er zeigt, was im Verlauf des Jahres nacheinander gepflanzt und gesĂ€t wird. Sobald es warm genug wird – also fĂŒr das Meiste sicher nicht vor April/Mai wird gesĂ€t und gepflanzt. Wir informieren Euch ĂŒber Facebook und den ...

Gartenaktion im Winter

24. Januar 2016 · zu Kants Garten

Blumenzwiebeln werden gesetzt. Narzisse Tete a Tete und Waldanemonen fĂŒr das kommende FrĂŒhjahr. Blumenzwiebeln setzen weiterlesen

GĂ€rtnern

1. Mai 2015 · zu Kants Garten

Gemeinschaftlich GÀrtnern am Samstag, dem 16. Mai Wir laden herzlich zum Mitmachen ein! Um 15 Uhr treffen wir uns am Beet vom Café Museum. Dort wollen wir mit Wolfgang und Guido vom Café Beetpflege betreiben: Unkraut rupfen, giessen und weitere Stauden pflanzen. Accanthus, der es im Schatten gut macht und ...

+ Garten hinzufĂŒgen + Gruppe hinzufĂŒgen

Heimatgarten Rheinhausen, Duisburg

In Duisburg-Rheinhausen, an der Franz-Schubert-Straße, besitzen wir ein ca. 27 ha großes GrundstĂŒck mit sechs MehrfamilienhĂ€usern. Im dortigen, sehr weitlĂ€ufigen Gartenbereich haben wir im August 2014 ein „Urban-Gardening-Projekt“ gestartet. Die GEBAG stellt den BĂŒrgern die FlĂ€che als Gemeinschaftsgarten „Heimatgarten RHEINHAUSEN“ kostenfrei zur VerfĂŒgung (GrĂ¶ĂŸe ca. 6.000 qm!). Wir geben damit allen ...

Kants Garten, Duisburg

Kants Garten ist ein Ort der Begegnung im Kantpark im Stadtzentrum Duisburgs. Kants Garten, das sind Blumen- und GemĂŒsehochbeete, GĂ€rten der Kinder, ein Hortensienbeet am Spielplatz, ein Mauer- und ein Zaungarten, eine große Wiese auf der im FrĂŒhjahr 4000 Krokusse, Blausternchen und Waldanemonen blĂŒhen werden und eine Gartenbank in der ...

+ Termin hinzufĂŒgen

Kommende Termine

Momentan keine Veranstaltungen vorhanden

Vergangene Termine

Momentan keine Veranstaltungen vorhanden

+ Akteur/Ansprechstelle hinzufĂŒgen

Stadt Duisburg

Werden Sie GĂ€rtner/in in Ihrem Park! Das Amt fĂŒr Umwelt und GrĂŒn steht allen Duisburger BĂŒrgerinnen und BĂŒrgern als Ansprechpartner zu den Themen Guerilla Gardening | NachbarschaftsgĂ€rten | Urban Gardening | Interkultureller Garten | SelbsterntegĂ€rten zur VerfĂŒgung.

+ FlĂ€chenangebot hinzufĂŒgen

Grabeland in Duisburg

Momentan sind unsere privaten Grabeland- und PachtgartenflĂ€chen vergeben. Sie haben jedoch die Möglichkeit sich fĂŒr freiwerdenene FlĂ€chen vormerken zu lassen. Bitte kontaktieren Sie hierfĂŒr den nebenstehenden Ansprechpartner. Home - Vermietung und Verpachtung - GrabelĂ€nder/PachtgĂ€rten

📌 Suche Inhalte in deiner Umgebung

📅 NĂ€chste Veranstaltungen

🆕 Neueste AktivitĂ€ten

Ein weiterer Baustein fĂŒr ein lebendiges Quartier Mirke: Die smarte LitfaßsĂ€ule soll Initiativen vernetzen, Nachbarn informieren und fĂŒr Engagement werben. Zudem kann sie ein grĂŒner Treffpunkt werden. Wir baue […]

Die Kreuzkirche heißt seit 1850 alle willkommen, die von SĂŒden her das Quartier Mirke betreten. Seit 2006 ist das KirchengebĂ€ude im Besitz der Diakonie. Nun soll die Kirche in eine neue TrĂ€gerschaft ĂŒbergeben werd […]

GrĂŒner leben – KĂŒren Sie die schönste Stadtoase! Wie wollen wir kĂŒnftig leben? Der Social Design Award zeichnet besondere Stadtentwicklungsprojekte aus. Mehr GrĂŒn in die Stadt und mehr Leben ins GrĂŒn zu bringen […]

Ein weiterer Baustein fĂŒr ein lebendiges Quartier Mirke: Die smarte LitfaßsĂ€ule soll Initiativen vernetzen, Nachbarn informieren und fĂŒr Engagement werben. Zudem kann sie ein grĂŒner Treffpunkt werden. Wir baue […]

Die Kreuzkirche heißt seit 1850 alle willkommen, die von SĂŒden her das Quartier Mirke betreten. Seit 2006 ist das KirchengebĂ€ude im Besitz der Diakonie. Nun soll die Kirche in eine neue TrĂ€gerschaft ĂŒbergeben werd […]

đŸ„• Neueste Gruppen

â„č Über UrbaneOasen

Das Ziel des Netzwerks UrbaneOasen ist es, alle relevanten Informationen zu Urban Gardening in NRW auf einer Plattform zu prĂ€sentieren und den Austausch zwischen GĂ€rtnern, Projekten, Vereinen, Institutionen, BĂŒrgern, Interessierten, FlĂ€cheneigenĂŒmern, StĂ€dten und Gemeinden und administrativen Organen zu ermöglichen. Mach kostenlos mit!

Über UrbaneOasen UrbaneOasen auf facebook

Zur Werkzeugleiste springen