🌇 Köln

+ Beitrag hinzufügen + Blogfeed einbinden

Saisonauftakt: Osterfeuer, Parkstadt Süd und noch mal Öffnungszeiten

15. April 2019 · zu Kölner Neuland

Gibt wieder mal ein bisschen was Neues in dem Gemeinschaftsgarten Eures Vertrauens. Fangen wir mit dem Wichtigsten an. An Ostersonntag, 21. April, treffen wir uns alle ab 17.30 Uhr zu dem legendären NeuLand-Osterfeuer. Diesmal allerdings nicht in XXL sondern eine Nummer kleiner. Aber nicht weniger eindrucksvoll. Überzeugt Euch und Eure ...

Gemeinschaftsgartenaktion und Auftakt des Baunachmittags

11. April 2019 · zu Finken-Nest Köln

Am vergangenen Sonntag versammelten sich eine große Menge Menschen um gemeinsam im Finkennest zu werkeln, pflanzen und quatschen. Bei herrlichem Wetter verwandelte sich der stille Gemeinschaftsgarten zu einem wuseligen Ort, an dem an allen Ecken und Kanten etwas passierte. Zu Besuch waren u.a. Mitglieder des Gemeinschaftsgarten-Netzwerks, die den Vitalisgarten, die ...

Frühlingsrausch auf der Pflanzstelle Kalk 28. April 2019

11. April 2019 · zu Köln

Nach Ostern möchten wir von der Pflanzstelle Kalk gemeinsam mit euch den Frühling mit einem rauschenden Fest willkommen heißen. Am 28. April ab 13 Uhr wird wieder ordentlich gerauscht auf der Pflanzstelle mit leckerem veganen Essen und Getränken gegen Spende. Interessierte führen wir durch die Pflanzstelle und an einem Infostand ...

Rückblick auf die Auftaktveranstaltung

29. März 2019 · zu Finken-Nest Köln

10 Millarden: Gespräch mit Filmemacher Valentin ThurnAuftaktveranstaltung zur Themenreihe Zukunft gestalten Letzten Dienstag starteten wir mit unserer Veranstaltungsreihe Zukunft gestalten. Dazu kamen ca. 40 Besucher*innen ins Pfarrheim der Emmaus Kirche in Köln Vogelsang. Gemeinsam schauten wir den Film 10 Milliarden. Dieser zeige auf eindrucksvolle Weise wie zukunftlos, die aktuelle auf ...

Erster Gemeinschaftsgärten Aktionstag

27. März 2019 · zu Köln

Künftig soll es zwei Gemeinschaftsgarten Aktionstage pro Jahr geben. Der erste Aktionstag findet am 07. April 2019 im Finkennest statt. Wir wollen gemeinsam Dinge voranbringen und Gärten auf ein neues Niveau heben. In Köln gibt es zahlreiche Gemeinschaftsgärten wie z. B. in Vogelsang, in Dellbrück, in Lindenthal, in Kalk oder ...

Auftakt zur Veranstaltungsreihe: Zukunft gestalten!

21. März 2019 · zu Finken-Nest Köln

Filmabend und anschließende Diskussion mit Valentin Thurn Am 26.03.2019 starten wir von F.I.N.K.e.V. unsere Veranstaltungsreihe – Zukunft gestalten -. Die aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen zeigen immer deutlicher, es geht nicht so weiter wie bisher. Wir müssen uns als Menschen neu erfinden, um auf diesem Planeten bestehen zu können und ein Leben in Würde für alle möglich zu ...

Steigerung von Regionalität und Nachhaltigkeit in Kölner Kitas

19. März 2019 · zu Köln

Regionale und nachhaltige Ernährung in Kölner Kitas – das wär´ doch was! Das dachten sich auch die Mitglieder des Ausschusses „Gemeinschaftsverpflegung und Ernährungsbildung“ des Kölner Ernährungsrates und entwickelten in den letzten Monaten eine Projektidee mit dem Namen: „SteRN-Kitas: Steigerung von Regionalität und Nachhaltigkeit in Kölner Kitas“. Das Projekt sieht vor, ...

Werkstatt zur Ernährungsstrategie

21. Februar 2019 · zu Köln

Letzten Samstag war es soweit – ein weiterer Schritt in Richtung einer Ernährungsstrategie für Köln. Unsere Strategie-Werkstatt im Schiller-Gymansium war trotz 17 Grad und Sonnenschein Mitte Februar mit etwa 80 Personen gut besucht. Konrad Peschen, Leiter des Amtes für Umwelt und Verbraucherschutz, eröffnet die Veranstaltung und erklärt, dass „Ernährungspolitik eines ...

Vorkultur-Workshop I am 24.2.: Tomaten! Tomaten!! Tomaten!!!

18. Februar 2019 · zu CampusGarten Uni Köln

Vorkultur-Workshop I: Tomaten! Tomaten!! Tomaten!!! (und Tomatenverwandtschaft) Beim zweiten Workshop der Saison geht es um die Tomate und ihre weniger bekannten Verwandten. Wir treffen uns am Sonntag, den 24.2., ab 13:30 Uhr im Raum C über der Studiobühne – das ist das Gebäude neben dem AStA-Café an der Universitätsstraße. Dieses ...

Los geht´s in die neue Gartensaison

18. Februar 2019 · zu Pflanzstelle Köln-Kalk

Am letzten Wochenende haben wir zum ersten Mal in diesem Jahr ein Lagerfeuer in der Pflanzstelle gemacht und die schon warme Nachmittagssonne genossen. Im Februar. Mal sehen, was uns dieses Jahr bringen wird. In jedem Fall waren wir schon voller Vorfreude auf die kommende Gartensaison und viele weitere Mittage, Nachmittage ...

Auf dem Weg zum Naturschutzgebiet

8. Februar 2019 · zu Kölner Neuland

Wir sind durch Zufall auf die offiziellen Karten der städtischen Gebäudewirtschaft gestoßen. Und waren überrascht. Unsere Hobby-Kolchose ist da tatsächlich als Grünfläche ausgewiesen. Das sollte unsere Kritiker ins Grübeln bringen. Sogar unsere Wegeführung ist gestrichelt eingetragen. Nicht, dass wir jetzt überschnappen: Aber wie weit ist eigentlich der Weg zum Naturschutzgebiet? ...

Familienprojekt im Finkennest

1. Februar 2019 · zu Finken-Nest Köln

Das Familienprojekt im interkulturellen Gemeinschaftsgarten Finkennest in Köln Vogelsang Im Sommer 2017 fand erstmals das Familienprojekt im Finkennest statt. Mit Familien aus aller Welt wurde gespielt, gebastelt, gesungen, gewerkelt und gelernt. Einmal wöchentlich haben sich Familien aus dem Veedel getroffen, um gemeinsam die Natur der Stadt zu entdecken. Die Kinder ...

SaatgutFestival Köln am 23. Februar 2019

30. Januar 2019 · zu Köln

Samstag 23. Februar 2019 11.00 – 17.00 h VHS Studienhaus Cäcilienstraße 35 Eintritt 2,00 Euro Veranstalter Gemeinschaftsgärten Köln Verein zur Erhaltung der Nutzpflanzenvielfalt – VEN Volkshochschule Köln Mit freundlicher Unterstützung vom Umwelt- und Verbraucherschutzamt der Stadt Köln. Mitwirkende Tauschbörse selbstgeerntetes, pestizid- und hybridfreies Saatgut kann getauscht oder gegen eine Spende ...

Wirsing mit Pasta

30. Januar 2019 · zu Köln

 Zutaten 1 Kopf Wirsing 1 – 2 mittlere Zwiebeln 2 Zehen Knoblauch Sahne / Frischkäse oder vegane Alternative Frischer Parmesan, gerieben Bratöl oder Butter Zitronensaft oder ein Schuss Essig nach Wahl Salz, Pfeffer, Chili Pasta nach Wahl (empfohlen werden Rigatoni) Zubereitung Pasta nach Anleitung kochen. Wirsing waschen und wenn nötig ...

Gebackener Rosenkohl

21. Januar 2019 · zu Köln

Hier ein weiteres Rezept des Kohlkochabends. Zutaten Rosenkohl Olivenöl Zitronensaft Salz, Pfeffer, Chili Zubereitung Rosenkohl waschen (und unbedingt gut trocknen lassen oder tupfen- sonst wird er matschig und nicht kross!) Röschen von den äußeren, braunen Schichten befreien und halbieren Mit Olivenöl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Chili marinieren Im vorgeheizten Ofen ...

Vorkultur-Workshop I am 26.1.: Paprikas, Chilis und mehr…

17. Januar 2019 · zu CampusGarten Uni Köln

Vorkultur-Workshop I: Paprika, Chili usw. Nunmehr zum fünften Mal veranstalten wir unsere Vorkulturworkshops zum Start ins Gartenjahr! Wir treffen uns am Samstag, den 26.1., ab 13:30 Uhr im Raum C über der Studiobühne – das ist das Gebäude neben dem AStA-Café an der Universitätsstraße. Dieses Jahr liegt der Schwerpunkt eindeutig ...

NeuLand hat jetzt feste Öffnungszeiten

14. Januar 2019 · zu Kölner Neuland

Nur eines der Zwischenlager von Flaschensammlern in unserem Garten. Wir haben lange mit uns gerungen. Sehr lange. Dann haben wir lange diskutiert. Sehr lange. Nach mehr als einem Jahr, in dem wir immer wieder das Für und Wider abgewogen haben, hat die Mitglieder-Versammlung des NeuLand e.V. mit großer Mehrheit eine ...

Ein neues Jahr beginnt

11. Januar 2019 · zu Pflanzstelle Köln-Kalk

Das alte Jahr ist gefühlt schon lange rum. Es war ein schönes Jahr, das Jahr 2018. Heiß war es. Viele warme Sommerabende, Auberginen und Chillies. Ein neuer Bauwagen samt mobilen Podest hat unseren alten gelben Bauwagen ersetzt. Wunderbare rauschende Feste haben wir mit euch gefeiert. Aber es war auch ein ...

Planungstreffen 2019

7. Januar 2019 · zu Finken-Nest Köln

Am letzten Samstag war es wieder so weit. Das alljährliche Planungstreffen unseres Vereins wurde erfolgreich abgeschlossen. Themenschwerpunkte war die Identitätsfindung des Vereins. Wir haben uns methodisch mit unseren Werten, Symbolen, Vorbildern und Ritualen auseinander gesetzt. Dadurch haben wir Klarheit in diese heiß diskutierten Punkte gebraucht. Zudem stand die Jahresplanung für ...

Buchbesprechung „Genial Lokal“

20. Dezember 2018 · zu Köln

Ein Buch macht Mut! Valentin Thurn, Gundula Oertel und Christine Pohl gehören alle drei der schreibenden Zunft an, sind Food-AktivistInnen und Mitglieder in Ernährungsräten (Köln und Berlin). Mit ihrer Bestandsaufnahme „Genial lokal – So kommt die Ernährungswende in Bewegung“ fassen sie auf knapp 300 Seiten zusammen, wie uns unsere Ernährungssouveränität ...

Alles Kohl oder was?

20. Dezember 2018 · zu Köln

Mitte November haben wir eine neue Eventreihe gestartet mit dem Kochabend “Alles Kohl oder was?”. Hierbei geht es uns darum, gemeinsame Aktivitäten zum Thema nachhaltige Ernährung in der Stadt mit euch zu machen. Als Auftakt wagten wir bei einem gemeinsamen Kochabend erste Annäherungsversuche und befreiten den Kohl von seinem staubigen ...

Roher Rotkohlsalat mit Birne und Walnüssen

19. Dezember 2018 · zu Köln

Roher Rotkohlsalat mit Birne und Walnüssen Hier ein Rezept von unserem Kohl Kochabend. Die kommenden Monate werden die anderen Rezepte veröffentlicht. Zutaten 1 Rotkohl 3-4 Birnen Eine Handvoll geschälte Walnüsse Olivenöl Apfelessig (oder anderer Essig oder Zitronensaft) 2 TL Zimt Salz Zubereitung Den Rotkohl waschen und wenn nötig die äußere ...

F.I.N.K.e.V. sucht erfahre HandwerkerInnen für die Leitung des Baunachmittags

14. Dezember 2018 · zu Finken-Nest Köln

Seit 2016 unterhält der gemeinnützige Kölner Verein F.I.N.K.e.V. einen interkulturellen Gemeinschaftsgarten in Vogelsang. Von Anfang an war der Baunachmittag teil des Konzepts. Auf dem 3000 Quadratmeter großen Grundstück können Bauprojekte vielfältiger Art umgesetzt werden. So wurden bereits viele Hochbeete und Sitzgelegenheiten aus Paletten, ein Abdach, eine Komposttoilette und viele kleinere ...

Es ist Zeit, wir müssen handeln!

30. November 2018 · zu Finken-Nest Köln

Wir müssen Handeln, für unsere Kinder und deren Kinder! Wir befinden uns gerade in einer gigantisch großen Umwälzungsphase. Auf allen Ebenen verändern sich Dinge rasend schnell. Die vierte industrielle Revolution ist voll im Gange. Das überfordert Menschen und lässt sie häufig so reagieren, dass sie den Kopf in den Sand ...

Beginn der Wintersaison

21. November 2018 · zu Pflanzstelle Köln-Kalk

Es ist nun schon richtig kalt geworden und in den Garten und die Beete kehrt eine spätherbstliche Ruhe ein. Während die Arbeiten im Garten werden weniger wollen wir die Winterpause nutzen, um auf das Jahr zurückzublicken, Pläne für das Kommende zu machen und weiter den Prozess um die Hallen Kalk ...

Wir alle sind endlich wieder gefragt

16. November 2018 · zu Kölner Neuland

Am kommenden Montag, 19. November 2018, sind wir alle nach langer Zeit mal wieder gefragt. Um 18 Uhr beginnt im Alfred-Müller-Armack-Berufskolleg, Brüggener Straße 1, eine Informationsveranstaltung der Stadtverwaltung zum aktuellen Stand der Pläne für die Parkstadt Süd. Zwei Jahre haben wir so gut wie nichts gehört. Jetzt präsentieren die Büros ...

Wintersaison bei F.I.N.K.e.V.: Was alles ansteht

12. November 2018 · zu Finken-Nest Köln

Auch wenn das Wetter es nicht eindeutig erkennen lässt. Der Winter steht vor der Tür. Für unseren interkulturellen Gemeinschaftsgarten bedeutet es, dass wir uns etwas zurückziehen und mehr Ruhe aufm dem Platz herrscht. Mehrere Projekte haben oder werden für dieses Jahr ihren Abschluss finden, wie der Begegnungsabend und das Familienprojekt. ...

NeuLand goes Hambach – Ein Erlebnisbericht

19. Oktober 2018 · zu Kölner Neuland

Natürlich waren auch viele NeuLänder bei der Großkundgebung am Hambacher Forst vor Ort. Unsere uneingeschränkte Solidarität gilt allen, die sich für den Erhalt des Waldes dort einsetzen. Und auch wir NeuLänder fordern, dass endlich Schluss sein muss mit der Verstromung von Kohle. Stefan von NeuLand hat auf meine-südstadt.de seine Erlebnisse ...

Ernste Gespräche, ganz viel Spaß und noch mehr Wespen: Das Sommercamp 2018

19. Oktober 2018 · zu Kölner Neuland

Natürlich ging es beim Sommercamp der Urban-Gardening-Szene auch darum, in den Workshops etwas Neues zu lernen. Aber mindestens so wichtig war die Selbstvergewisserung der Akteure aus den Gemeinschaftsgärten, nicht allein zu sein. „Die Probleme ähneln sich sehr“, sagte Gudrun Walesch von der „Anstiftung“, die zum siebten Mal die Gärtnerinnen und ...

Urban Gardening Sommercamp 2018 startet erneut auf NeuLand

19. Oktober 2018 · zu Kölner Neuland

Hurra! Mehr als 100 Vertreterinnen und Vertreter von Urban-Gardening-Projekten aus ganz Deutschland kommen von 31.8. bis 2.9. zum „Urban Gardening Sommercamp“ im Gemeinschaftsgarten NeuLand zusammen. Themen der Stadtentwicklung, aber auch der praktischen Nachhaltigkeit stehen auf dem Programm der Veranstaltung, die als Barcamp angelegt ist: Die Teilnehmenden selbst bieten Workshops und ...

Glasglasglas! Ein DIY-Glas-Upcycling-Workshop mit Knacks

19. Oktober 2018 · zu Kölner Neuland

Am 31. Mai trafen wir uns in der Halle des Volks, dem Langbau in der Mitte des Garten, zum Upcycling-Workshop „Aus Glasflaschen Trinkgläser, Windlichter und Vasen machen“. Lilia hatte nach Anleitung im Web eine Glasschneide-Maschine selbst gebaut, Nele brachte ihre Ready-to-go-Maschine aus dem Internet mit, und los ging’s! Am Ende ...

So schön war NeuLand schon lange nicht mehr!

19. Oktober 2018 · zu Kölner Neuland

Es gab vor ein paar Jahren mal eine Gruppe Senioren aus Chorweiler, denen schon beim Eintreten in unseren Garten vor Schreck der Rollator aus den Händen fiel: „Dat soll ene Jarde sing??“ Diese Zeiten sind vorbei. Wir haben weiterhin allen Grund, stolz auf den NeuLand-Garten zu sein, diesen von hunderten Menschen ...

Alles neu macht der Oktober…

17. Oktober 2018 · zu Pflanzstelle Köln-Kalk

… ausnahmsweise nicht nur der Mai in diesem Jahr bei uns. Wie schon im letzten Newsletter angekündigt, haben sich auf der Pflanzstelle nun größere optische Veränderungen vollzogen. Im Endeffekt ging nun doch alles schneller, als erwartet. Kaum eineinhalb Monate, nachdem uns bekannt war, dass wir den gelben Bauwagen (bisher Dauerleihgabe) ...

4. November: Politischer Suppentopf NRW

18. September 2018 · zu Köln

Tagesworkshop für Ernährungsrat-Aktive und Food-Aktivist*innen aus der Region LutherLab, Alte Bahnhofstraße 166, 44892 Bochum (S-Bahn-Haltestelle: Bochum-Langendreer West) Sonntag, 4. November 2018, 10:30-19:00 Uhr In NRW brodelt’s! Dass Essen politisch und die Zeit reif für eine Ernährungswende ist, beweisen die vielen ernährungspolitischen Initiativen in der Region, darunter Ernährungsräte, Urban Gardeners, Lebensmittelretter*innen ...

Wege zur Ernährungsdemokratie: 2. Vernetzungskongress der Ernährungsräte

18. September 2018 · zu Köln

23.-25. November 2018 in Frankfurt am Main Die Bewegung der deutschsprachigen Ernährungsräte wächst. Um den Erfahrungsaustausch zu stärken, voneinander zu lernen und Impulse aus Theorie und Praxis zu erhalten, kommen wir zum 2. Vernetzungskongress der Ernährungsräte in Frankfurt am Main zusammen. Nach Gründung der ersten Ernährungsräte in Köln und Berlin ...

30-jähriges Jubiläum im VHS-Biogarten am Thurner Hof

14. September 2018 · zu Köln

Der VHS-Biogarten am Thurner Hof  feiert dieses Jahr sein 30-jähriges Bestehen: am Samstag, den 22. September in der Zeit von 14 – 17.00 h natürlich im Biogarten, Mielenforster Str. 1, 51069 Köln. Es gibt Livemusik von “Heilix Blechle”, Gartenführungen, Besichtigung des Bienenhauses, Cafeteria, Pizza aus dem Lehmofen, Wissen testen mit ...

Dürre im Finkennest

7. September 2018 · zu Finken-Nest Köln

Dürre im „Jahrundert-Sommer“ 2018   Für viele Menschen war dieser Sommer eine einizige Gutwetterperiode für uns als Gemeinschafts-Gärtner war dieser Sommer eine Katastrophe, die wir nur mit vereinten Kräften begegnen konnten. Im Juli wurden in Köln nur 38% der durchschnittlichen Regenmengen* (https://www.wetterkontor.de) erreicht. Im August immerhin 60%. Für uns bedeutete ...

Ist schon wieder Herbst?!

5. September 2018 · zu Pflanzstelle Köln-Kalk

Der Herbst nistet sich so langsam in Köln ein. Wer hätte das vor ein paar Wochen noch gedacht? Der Juli und der August bescherten uns noch einige sehr heiße und insbesondere trockene Tage. Alles ging etwas gemächlicher,  ruhiger zu und wir sind in ein kleines Sommerloch gefallen. Dennoch haben wir ...

Hochsommer im Juni

24. Juli 2018 · zu Pflanzstelle Köln-Kalk

Es ist wirklich verrückt. Die Sonne scheint und scheint und scheint. Das schon warme Wetter im Mai ging nahtlos in einen Hochsommer im Juni über. Während sich alle Sonnenanbeter*innen über diese Wochen mit vollstem Sonnenschein freuen, setzt diese ungewöhnlich regenlose und heiße Zeit so früh im Jahr der Vegetation überall ...

Die Essbare Stadt beim Tag des guten Lebens

11. Juli 2018 · zu Köln

Die Kunst, gut zu leben „Das ist eine schöne kleine Aktion“, freute sich Valentin Thurn, als er mit einem kleinen Buddel-Team zwei Johannisbeersträucher am Rande des Kinderspielplatzes einpflanzte. Gerne hätte er mehr angebaut, denn als Initiator des Ernährungsrats Köln und Umgebung sowie dessen Ausschuss „Essbare Stadt“ hat er sich u. ...

Kartoffeln, Kuchen, Kalk

14. Juni 2018 · zu Pflanzstelle Köln-Kalk

Im Mai ist im Garten viel passiert. Alles sprießt und schießt in die Höhe und wird wunderbar grün. Die Radieschen konnten wir schon ernten. Und natürlich Salat, Unmengen Salat. Er breitet sich überall in unseren Kisten aus, sodass er bei unserem Frühjahrsrausch auf unseren Burgern gelandet ist und es trotzdem ...

Crowdpublishing: Genial lokal – So kommt die Ernährungswende in Bewegung

12. Juni 2018 · zu Köln

  Die Zeit ist reif für eine zukunftsfähige Ernährungswende! Die Politik zeigt bisher jedoch wenig Neigung, sie umzusetzen. Deshalb machen jetzt zivilgesellschaftliche Initiativen den Wandel zu ihrer Sache. Food policy councils liefern das Vorbild, an dem sich die bei uns meist »Ernährungsrat« genannten Bürgerbündnisse orientieren. Wie das funktionieren kann, zeigen ...

Mehr als 1000 Besucher*innen beim 3. Saatgutfestival Köln – „Vielfalt ist auf dem Vormarsch“

24. Mai 2018 · zu Köln

Deutlich mehr als 1000 Besucherinnen und Besucher haben das 3. Saatgutfestival Köln am 3. März besucht. Gärtnerinnen und Gärtner jeden Alters tauschten und erwarben in den Räumen der VHS am Neumarkt vielfältiges Saatgut für Gemüse, Obst und Blumen. Viele zeigten großes Interesse an Vorträgen und Workshops rund um Wildinsekten und ...

Ebertplatz zum Blühen bringen

22. Mai 2018 · zu Köln

Bis 2021 soll der Ebertplatz in Köln komplett umgebaut werden – das sieht der Masterplan für die Stadt Köln vor. Durch den aktuellen schlechten Zustand des Platzes und Probleme mit Drogenkriminalität, wurde im März 2018 vom Stadtrat ein Zwischennutzungskonzept beschlossen: Über einen Zeitraum von ca. drei Jahren sollen verschiedene Initiativen, ...

Auftakt Familienprojekt F.I.N.K.

17. Mai 2018 · zu Finken-Nest Köln

Liebe Finkenfreunde, im letzten Jahr haben wir die Familienzeit im Finkennest so genossen, dass wir es dieses Jahr auf jeden Fall wiederholen wollten. Deshalb freuen wir uns sehr euch mitzuteilen, dass wir am kommenden Dienstag den 22. Mai 2018 eine Auftaktveranstaltung starten möchten. Wir freuen uns sehr und hoffen auf ...

Vorsommerliche Gefühle

9. Mai 2018 · zu Pflanzstelle Köln-Kalk

              Viel ist passiert in der kurzen Zeit seit unserem letzten kleinen Bericht. Alles wächst und gedeiht, der Salat sprießt, die Kartoffeln wachsen und der Rhababer wird schön groß und süß für den ultimativen Rhababer-Kuchen beim FrühlingsRausch am 19.Mai. Was sonst noch so passiert ...

13. Mai Treffpunkt: Gemeinschaftsgarten

7. Mai 2018 · zu CampusGarten Uni Köln

Am Sonntag 13.05.2018 öffnen fünf Gemeinschaftsgärten ihre (nicht vorhandenen) Tore noch ein Stück weiter und erwarten Euch mit besonderen Aktionen: Carlsgarten (12-16 Uhr, Zeche Carl): Ein neuer Garten, der mit einem kleinen Imbiss und zum Mitgärtnern einlädt. Es werden Sonnenblumen gesät und wer mag kann gerne Pflanzen, Samen und Tipps ...

Frühling in der Pflanzstelle

30. April 2018 · zu Pflanzstelle Köln-Kalk

  Liebe Pflanzstellen-Freund*innen, die ersten Samen wurden im Laufe des März gesät: Radieschen, Salat, Spinat… unsere Komposterde mit vielen fleißigen Würmern unterstützt uns dabei. Die warmen Tage im April haben die Samen auch schon aus der Erde gelockt und wir sehen das erste zarte Rosa der Radieschen und frische Grün des ...

Feierliche Verabschiedung des Aktionsplanes Essbare Stadt am Samstag, den 14.04.2018

18. April 2018 · zu Köln

Die äußeren Bedingungen konnten nicht besser sein. Bei herrlichem Sonnenschein trafen sich die Aktivist*innen der „Essbaren Stadt Köln“ am Samstag auf dem Gartengelände des F.I.N.K. e.V. zur feierlichen Verabschiedung ihres Aktionsplanes. Zeitgleich hat der Verein sein Frühlingsfest in dem Gartenparadies durchgeführt. Der Aktionsplan wurde auf zwei Themengipfeln im Herbst 2017 ...

14.04.2018: Feier zur Fertigstellung des Aktionsplans „Essbare Stadt Köln“

9. April 2018 · zu Köln

  Liebe Essbare Stadt Köln-Aktive, diese Woche soll der Aktionsplan „Essbare Stadt Köln“ abgeschlossen werden. Das ist nach einer langen, intensiven Arbeitsphase natürlich ein Grund zum Feiern, denn immerhin liegen zwei Gipfel, ein Barcamp, zahlreiche Ausschuss- und unzählbare Arbeitsgruppentreffen hinter uns! Gemeinsam haben wir nachgedacht, gesammelt, getextet, diskutiert. Manchmal auch gestritten. ...

+ Garten hinzufügen + Gruppe hinzufügen

Finken-Nest Köln-Ehrenfeld

Der Interkulturelle Gemeinschaftsgarten Finken-Nest steht Flüchtlingen und Kölner BürgerInnen offen. Die InitiatorInnen des Projektes wollen dazu beitragen, dass Flüchtlinge sich in Köln gut integrieren können. F.I.N.K. (Träger des Gartens) steht für Freundschaft, Interesse, Natur und Kultur. Der Verein beschäftigt sich u.a. mit Themen wie Flucht und Migration, interkultureller Dialog, Integration, ...

Interkultureller Gemeinschaftsgarten Pflanzstelle, Köln-Kalk

Die Pflanzstelle ist ein mobiler, interkultureller und öffentlicher Gemeinschaftsgarten in der Stadt. Auf einer Brachfläche in Köln-Kalk bauen wir gemeinsam mit Freiwilligen und Interessierten Gemüse an. Die Beete bestehen aus transportablen Pflanzmodulen. So ist der Garten unabhängig vom Boden und wir können auch auf versiegelten oder belasteten Flächen anbauen. Läuft ...

Carls Garten Köln-Mülheim

Der CARLsGARTEN vor dem Depot ist in den letzten Jahren zu einem Ort der Begegnung gewachsen. Hier mischen sich seit 2013 nicht nur Theaterschaffende mit Theatergängern, treffen links- und rechtsrheinische Kölner aufeinander, kommen Nachbarn aus der Keupstraße mit vorbeischauenden Südstädtlern ins Gespräch, es purzeln auch Generationen durcheinander. Eine grüne Insel ...

Gartenbahnhof Ehrenfeld

Der Gartenbahnhof Ehrenfeld ist ein Projekt von unserem Verein Gartenwerkstadt Ehrenfeld. Unser Gemeinschaftsgarten befindet sich auf dem ehemaligen Güterbahnhof von Ehrenfeld, weshalb wir ihn „Gartenbahnhof“ getauft haben. Er ist ein mobiler Garten und vielleicht der erste Kölner Gemeinschaftsgärten der jemals umgezogen ist. Vormals waren unsere Pflanzkisten im Obsthain Grüner Weg ...

Pantaleonsgarten Köln

Am 22. März haben wir unseren Gemeinschaftsgarten im Pantaleonspark gegründet. Nun ist es soweit: Carolines Schilder sind aufgestellt und die Beete vorbereitet. Endlich haben wir gepflanzt und gesät. Himbeerpflanzen gibt es schon – auch Blühendes vom Thurner Hof. Zum Jäten ist der Garten immer geöffnet. Haben Sie Lust mitzugärtnern? ….dann ...

CampusGarten Uni Köln

Liebe Gemüsefans und Buddelmeister*innen, liebe Leute mit Lust auf Veränderung, Entspannung, Anpacken, Ausgleich, Freiraum, Kooperation, Schlemmen, Lagerfeuer, Experimente, Frischluft, Selbstorganisation, Bio-Basics, (Klima-)bewusstes Leben … auf Garten eben! Durch bereits Aktive des CampusGarten-Arbeitskreises und vielleicht durch euch soll ein urbaner Gemeinschaftsgarten in universitärer Lage demnächst realisiert werden. Er soll sich an ...

Bunkergarten Köln-Ehrenfeld

Seit Mai 2011 kümmern wir, eine Gruppe von Menschen aus Ehrenfeld, uns ehrenamtlich um den Grünstreifen vor dem Hochbunker in der Körnerstraße 101 in Köln Ehrenfeld. Jahrelang war die Fläche sich mehr oder weniger selbst überlassen worden. Die „Friedhofsbepflanzung“ aus Eiben, Feuerdorn, Efeu und anderen pflegeleichten Gewächsen war dicht ineinander ...

Kölner NeuLand

Bürger gestalten ihre Stadt: Zwischen den Kölner Stadtteilen Südstadt und Bayenthal bauen sie auf einer ehemaligen Industriebrache einen mobilen Gemeinschaftsgarten auf. Komm vorbei, mach mit! Ein Garten in der Stadt Tomaten ziehen, Feldsalat säen, Erdbeeren zupfen und Grünkohl ernten. Den Unterschied zwischen Bio- und konventionellem Gemüse kosten. Herausfinden, wie Bienenvölker ...

+ Akteur/Ansprechstelle hinzufügen

Netzwerk Kölner Gemeinschaftsgärten

„Gemeinschaftsgärten Köln“ ist das Netzwerk der Kölner Gemeinschaftsgärten. Wir haben uns 2016 zusammengeschlossen, um auf der Grundlage des “Urban Gardening Manifests” von 2014  unsere Interessen gemeinsam zu vertreten. Hintergrund Seit Jahren engagieren sich Kölner Gemeinschaftsgärten mit unterschiedlichen Schwerpunkten für Umweltbildung, Klima- und Umweltschutz, Biodiversität und Nachhaltigkeit. Mit ihrem Engagement in der Kinder- ...

Baumscheibenpatenschaften Köln

Liebe Ehrenfelderinnen und Ehrenfelder, Meine Mitarbeiter und ich freuen uns, Sie in diesem Herbst bei der Frühlingsbepflanzung Ihrer Baumscheiben unterstützen zu können. Setzen Sie zum Beispiel mit Tulpen und Narzissen wunderschöne, farbliche Akzente in Ihren Baumscheiben. Winterlinge und Schneeglöckchen sind eine Freude für frühe Insekten. Kontaktieren Sie mich unter der ...

Ernährungsrat Köln

Der Ernährungsrat Köln ist ein Projekt des gemeinnützigen Vereins Taste of Heimat. Bereits im März 2015 hat Taste of Heimat alle Akteure in Köln und Umgebung zusammengerufen, rund 100 Interessierte sind ins technische Rathaus nach Deutz gekommen, Initiativen, Landwirte, Mitarbeiter der kommunalen Verwaltung. Die Idee stammt aus Nordamerika, nennt sich ...

Stadt Köln

Bei Interesse an neuen Urban-Gardening Möglichkeiten wenden Sie sich bitte per Mail an das Amt für Landschaftspflege und Grünflächen. Dort wird sich individuell bemüht, geeignete Flächen zu suchen. Grünflächenamt: gruenflaechenamt@stadt-koeln.de

+ Termin hinzufügen

Kommende Termine

Momentan keine Veranstaltungen vorhanden.

Vergangene Termine

📅 Sa, 22.04.2017 - So, 23.04.2017, ⏰ 11:00 - 17:00

Anpack-Wochenende und Pflänzchen-Börse
Am kommenden Wochenende (22./23.4.2017) wollen wir uns gemeinsam in der Pflanzstelle zum Gärtnern, Werkeln und Bauen zusammenfinden. Dazu seid ihr herzlich eingeladen! Beginn ist jeweils 11 Uhr. Für eine herzhafte Verpflegung wird gesorgt – über Kuchenspenden freuen wir uns aber bestimmt alle… Am Sonntag findet zudem noch unsere kleine, aber ...


📅 So, 05.02.2017, ⏰ 15:00

GartenKüche
Am 5.2. (Sonntag) laden wir wieder zur GartenKüche ein! Ab 15 Uhr geht es los mit dem gemeinsamen Schnippel und Kochen. Gerne mitbringen: Schneidemesser und -brettchen, eigenes Essgefäß und Löffel, außerdem Gemüse, das bei dir nur noch herumliegt. Bringt auch gerne größere Schraubgläser mit, der Erfahrung nach bleibt am Ende noch ...


🍅 WILLKOMMEN

UrbaneOasen.de ist das soziale Netzwerk für Gemeinschaftsgärten. Tausche dich aus mit anderen Gärtnern, Projekten, Vereinen, Institutionen, Bürgern, Flächenbesitzern, Städten, Gemeinden und administrativen Organen, entwickle neue Projekte und präsentiere sie. Die Plattform ermöglicht optimal Einblick, Austausch und Vernetzung. Mach jetzt kostenlos mit!

🆕 NEUESTE AKTIVITÄTEN

Hier könnt ihr ihn als PDF herunterladen!

Wildbienen sind wichtige Bestäuberinsekten, doch ihr Lebensraum wird immer knapper. In Deutschland sind sie stark gefährdet, etwa die Hälfte der 600 Wildbienenarten hierzulande steht auf der Roten Liste, einige si […]

Am Sonntag, den 07.04. fand das mittlerweile traditionelle Frühlingsfest auf dem Union Gewerbehof statt. Bei sonnigem Wetter mit der grünen Halle im Hintergrund konnten die kleinen und großen Besucher*innen du […]

Am Sonntag, den 07.04. fand das mittlerweile traditionelle Frühlingsfest auf dem Union Gewerbehof statt. Bei sonnigem Wetter mit der grünen Halle im Hintergrund konnten die kleinen und großen Besucher*innen du […]

Heute jährt sich der Mord an Mehmet Kubaşık durch den rechtsterroristischen NSU in Dortmund zum 13. Mal. Mit einer Demonstration – heute um 18 Uhr am Tatort in der Mallinckrodtstraße 190 – und einer Ver […]

📌 SUCHE IN DEINER UMGEBUNG

👩🏽‍🌾 MITGLIEDER