Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit
📅 Datum:Mo, 22.01.2018
⏰ Uhrzeit:14:00 - 18:00 Uhr
📍 Adresse:Stockumer Str. 109A, 44225 Dortmund, Deutschland

Im Anschluss an die CoProGrün-Ideenbörse vom 16. Mai 2017 in Waltrop werden thematische Workshops im Rahmen des Projektes angeboten. Während der Ideenbörse wurden verschiedene Formen landwirtschaftlicher Co-Produktionskonzepte aus dem Kreise der Teilnehmerinnen und Teilnehmer genannt. Im Workshop möchten wir Ihnen im Themenbereich „Bildung und Soziales“  Vorträge anbieten und Raum für Diskussionen und vertiefende Gespräche geben.Der Workshop richtet sich an Flächennutzer, die an zusätzlichen Nutzungsmöglichkeiten für ihre Flächen interessiert sind, und sich über Bildungs- und Sozialangebote „im Grünen“ informieren möchten. Vertreter von Schulen, Kindergärten und weiteren Organisationen im Bereich Jugendarbeit, die nach interessanten Angeboten im Stadtumfeld suchen sind ebenso herzlich willkommen. Sollten Sie ein Anbieter von Bildungsangeboten sein, würden wir uns über Ihre Teilnahme freuen.Die Teilnehmerzahl ist im Sinne eines intensiven Austauschs auf maximal 25 Personen begrenzt. Daher bitten wir Sie, uns Ihre Teilnahme bis zum 19. Januar 2018 über die Buchungsfunktion zu bestätigen.

Sollten Sie eine vegetarische Verpflegung wünschen, bitten wir um eine kurze Rückmeldung.

Wir freuen uns sehr, Sie am 22. Januar begrüßen zu dürfen. Anmeldung via Telefon oder auf https://dieurbanisten.de/termine/coprogruen-workshop-bildung-und-soziales-im-gruenzug/.

Mit freundlichen Grüßen,
Dipl.-Geogr. Bernd Pölling und Dipl.-Ing Rolf Morgenstern
Fachgebiet Agrarökonomie Fachhochschule Südwestfalen Fachbereich Agrarwirtschaft Lübecker Ring 2 59494 Soest
Tel.: 02921 / 378-3225 Fax: 02921 / 378-3200
Mail:  poelling.bernd@fh-swf.de

Zur Werkzeugleiste springen