zukunft.stadt.garten

⚠ Veranstaltung liegt in der Vergangenheit!

📅 Fr, 20.03.2020, ganztags
📍 5, Siemensstraße, Hillerheide, Recklinghausen, Kreis Recklinghausen, Nordrhein-Westfalen, 45659, Deutschland

zukunft.stadt.garten

Veranstalter: Natur- und Umweltschutzakademie NRW (NUA)

Ort: NUA, Siemensstraße 5, 45659 Recklinghausen

Das Fachforum zukunft.stadt.garten bietet allen Gärtner*innen, Grundbesitzer*innen, Kommunalvertreter*innen und sonstigen „Wandelwilligen“ Impulse, Austausch in Themenforen und einen Markt der Möglichkeiten, um den Boden für mehr gemeinschaftliches Gärtnern zu bereiten.

Gemeinsames Gärtnern ist am Puls der Zeit – dies zeigt der Run auf Kleingärten und stetig wachsende Zahlen beispielsweise von Gemeinschaftsgärten und Initiativen solidarischer Landwirtschaft. Die Vielfalt der Motivationen, Ansätze und Gestaltungsformen als auch die Vielfalt der angepflanzten Arten ist enorm. Win-Win-Möglichkeiten entstehen durch Verknüpfung mit kommunalen Schwerpunktthemen wie Integration, Ernährung, Bildung, Arten- & Klimaschutz.
Grüne Infrastruktur beginnt in den Parks und Gärten, auf den Brachen und an den Fassaden unserer Städte und Dörfer. Wie lässt sich dieses urbane Grün gemeinsam gestalten? Welche Ansätze gibt es? Was sind Hindernisse und Erfolgsfaktoren?

 

Programm

ab 09:00         Anmeldung und Stehkaffee
09:30              Grußwort
                       Susanne Zaß, Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz
NRW
09:35              Gemeinsam Gärtnern in NRW – Ein Überblick
                       Jan Kern, NUA NRW
09:50              Keynote
                       Am Beispiel Biotope City: Die begrünte Stadt im Kreuzpunkt von Fachdisziplinen,
Investoren und Behörde
                       Prof. Dr. Helga Fassbinder, Stiftung Biotope City
10:35.             Kaffeepause
10:45              Impulse rund ums Thema
                       Boden: Spekulationsobjekt oder Allmende?
                       Jörn Luft, Stiftung Trias
                       Gut vernetzt ist halb gewonnen!
                       Daniel Trumbach, Vernetzt geht’s weiter
                       Wo kämen wir denn da hin…! Das haben wir immer so gemacht!
                       Matthias Burgbacher, PLAN:KOOPERATIV
12:00              Mittagspause
                       Markt der Möglichkeiten
13:30              Praxisworkshops zum Thema:
                       Themenforum „Gemeinschaftsgärten erleben“
                       Jürgen Karsch, VestGarten
                       Exkursion in den VestGarten Recklinghausen. Abfahrt um 13:35 Uhr ab Parkplatz NUA
                       Themenforum „Gemeinsam Gärtnern“
                       Gudrun Walesch, Anstiftung Ertomis
                       13:30    Start Up Gemeinschaftsgarten
                       14:35    1. Hilfe Fragestunde Gemeinschaftsgarten
                       Themenforum „Communities“
                       Daniel Trumbach, Vernetzt geht‘s weiter
                       13:30 und 14:35    Communities bilden
                       Themenforum „Kooperation & Kommunikation“
                       Matthias Burgbacher, PLAN:KOOPERATIV
                       13:30 und 14:35    Verwaltung trifft Zivilgesellschaft
15:40               Abschlussplenum 

 

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Spamschutz! Bitte tragen sie diese 3-stellige Zahl ein. *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.