Wissensartikel

Potentiale des gemeinschaftlichen GĂ€rtnerns

Ökologie und Nachhaltigkeit GemeinschaftsgĂ€rten sind Orte der Umweltbildung, in denen durch praktisches Tun und Austausch gĂ€rtnerisches Wissen gewonnen wird. DarĂŒber hinaus befassen sich die Projekte u.a. mit Themen wie Nachhaltigkeit, Umweltschutz, Pestiziden oder...

Formen stÀdtischen GÀrtnerns

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, sich gĂ€rtnerisch im stĂ€dtischen Raum zu betĂ€tigen. Diese Formen zĂ€hlen dazu: GemeinschaftsgĂ€rten GemeinschaftsgĂ€rten sind gemeinschaftlich und durch freiwilliges Engagement geschaffene und betriebene GĂ€rten, GrĂŒnanlagen und Parks...

Gestaltung, Mitwirkung und Organisation beim Urban Gardening

Ergebnisdokumentation der Veranstaltung vom 08. Februar 2017 in der Ermekeilkaserne, Bonn. Am 08. Februar 2017 trafen sich rund 70 Teilnehmer aus BĂŒrger- und Zivilgesellschaft, aus Initiativen und Vereinen, aus Verwaltungen und Wirtschaft aus 18 StĂ€dten...

Futterstation zum selbermachen

Das brauchst du dafĂŒr: – 1 leere MilchtĂŒte – 4 Holzspieße (Eisstiele) -ca. 300g Vogelfutter -Paketschnur, Cuttermesser, Nagel, Trichter     So gehts: Als erstes wird die MilchtĂŒte grĂŒndlich mit Wasser ausgespĂŒlt. Anschließend mit einem Nagel oben in der Mitte ein Loch...

Pilzzucht

Pilzmyzel ist der neueste Trend fĂŒr Designer und Bioingenieure. Es hat das Potenzial, konventionelle Kunststoffe zu ersetzen und so unsere AbhĂ€ngigkeit vom Erdöl zu reduzieren. Dank seiner schaumĂ€hnlichen physikalischen Eigenschaften und seiner natĂŒrlichen...

Automatische BalkonkastenbewÀsserung

Eine oftmals unterschĂ€tzte Urban Gardening FlĂ€che ist der eigene Balkon. Auf dem ist oft mehr möglich als man denkt und er hat einen unschĂ€tzbaren Vorteil: Er ist in unmittelbarer NĂ€he der KĂŒche. Neben der begrenzten FlĂ€che ist die BewĂ€sserung gelegentlich ein...

Was ist was? BegriffserklÀrungen

Urbane GemeinschaftsgĂ€rten GemeinschaftsgĂ€rten sind gemeinschaftlich und durch freiwilliges Engagement geschaffene und betriebene GĂ€rten, GrĂŒnanlagen und Parks mit Ausrichtung auf eine allgemeine Öffentlichkeit. Interkulturelle GĂ€rten Eine Form von themenbezogenen...

Wie können Kommunen GemeinschaftsgĂ€rten unterstĂŒtzen?

Ansprechperson fĂŒr Interessierte und Garteninitiativen zur VerfĂŒgung stellen: Ansprechperson in UrbaneOasen.de erstellen FlĂ€chen zur VerfĂŒgung stellen: FlĂ€chenangebot in UrbaneOasen.de erstellen Mit Know-How, Beziehungen, Geld und Werbung (siehe...

Welche FlĂ€chenarten bieten Potential fĂŒr GemeinschaftsgĂ€rten?

FlĂ€chenart Vorteile Nachteile BrachflĂ€chen Aufwertung und Instandsetzung der brach liegenden FlĂ€che Akzeptanz und BefĂŒrwortung fĂŒr den  Gemeinschaftsgarten höher bei der  Reaktivierung von ungenutzten FlĂ€chen Unkompliziert verfĂŒgbar, da keine bestehende Nutzung...

Bodenanalysen aus der Apotheke

Bodenproben werden zu Preisen um die 35€ von ganz normalen Apotheken angeboten. Man kann NĂ€hrstoffe (PZN- 0286858), Schadstoffe (PZN- 0286918) oder gleich beides analysieren lassen (PZN- 0286930). Am besten geht man mit der gewĂŒnschten PZN-Nummer in die Apotheke. Oft...

Insektenhotel

Der Bau eines Insektenhotels macht Spaß und alle jungen und Ă€lteren Bastler können dabei lernen, mit Baustoffen und Werkzeugen umzugehen. Es gibt viele Möglichkeiten, ein Insektenhotel zu bauen und Fantasie und KreativitĂ€t können dabei zu einzigartigen Ergebnissen...

Hydroponischer Garten aus IKEA Boxen

Der Architekt und Designer Antonio Scarponi hat eine clevere Bauanleitung entworfen, mit der man aus ĂŒblichen IKEA-Boxen einen hydroponischen vertikalen Garten bauen, anwenden und erhalten kann. Die GrĂ¶ĂŸe ist dabei variabel, abhĂ€ngig von der Anzahl und der GrĂ¶ĂŸe der...

Wie Urban Gardening die Stadt begrĂŒnt: Tolle interaktive Seite von arte

Der Sender arte stellt auf http://urbangardening.arte.tv/index_de.php visuell schön aufbereitet dar, wie urbanes GĂ€rtnern graue StĂ€dte in lebendige Orte verwandelt. Dabei kann man sich ĂŒber verschiedene Ideen und Projekte informieren, wĂ€hrend das gezeigte Stadbild...

Hochbeet bauen

Anleitungen zu Hochbeeten findet man hier: https://anstiftung.de/urbane-gaerten/praxisseiten-urbane-gaerten/107-praxisblaetter/urbane-gaerten/1427-praxisblatt-hochbeet-huegelbeet-und-tischbeet#Bauanleitung https://gartenvereine-dortmund.de/hochbeete.html...

Mikrogarten mit Kompost fĂŒr den Balkon

Aus einem Maischefass und ein paar Abwasserrohren lĂ€sst sich mit etwas handwerklichem Geschick ein Mikrogarten inklusive Kompost bauen. Materialkosten ca. 50-60€. Zeitaufwand ca. ein Tag. Das Grundprinzip ist recht einfach: Im Inneren eines Fasses wird ein gelochtes...

Webinar GĂ€rtnerische Grundlagen: Keimen und Wachsen

Die MĂŒnchner Gartenakivistin und -expertin Christine Nimmerfall geht in diesem Webinar auf die Themen Keimen und Wachsen ein. Das zweistĂŒndige Webinar kann hier als Aufzeichnung nach-gesehen werden:  

Kampagne fĂŒr die Vielfalt

Die neue EU-Saatgutverordnung gefĂ€hrdet die Vielfalt in unseren GĂ€rten und auf unseren AnbauflĂ€chen. Global 2000 organisiert unseren Protest gegen diese Verordnung und fĂŒr die Vielfalt. Dieses Thema ist vermutlich sehr viel wichtiger, als wir alle wirklich fassen...

🍅 WILLKOMMEN

UrbaneOasen ist das soziale Netzwerk fĂŒr GemeinschaftsgĂ€rten. Tausche dich aus mit anderen GĂ€rtnern, Projekten, Vereinen, Institutionen, BĂŒrgern, FlĂ€chenbesitzern, StĂ€dten, Gemeinden und administrativen Organen, entwickle neue Projekte und prĂ€sentiere sie. Die Plattform ermöglicht optimal Einblick, Austausch und Vernetzung. Mach jetzt kostenlos mit!

Login Registrieren About facebook

đŸ„• GRUPPEN

đŸ‘©đŸœâ€đŸŒŸ MITGLIEDER

📌 SUCHE IN DEINER UMGEBUNG

Zur Werkzeugleiste springen